Zum Inhalt springen

Wochenvorschau

5. bis 11. Dezember 2016
Kalenderwoche 49: Wer? Wann? Wo?

Gibril Diarra (Bild) ist einer von 13 österreichischen Herren, die sich derzeit unter den Top 700 der ATP-Weltrangliste befinden. Nach dem Finaleinzug in der Vorwoche geht er erneut in Tunesien auf Punktejagd. Gute Titelchancen haben auch Max Neuchrist, David Pichler (beide Israel), Sebastian Ofner, Lenny Hampel (beide Katar) oder Michael Linzer (Uruguay).

HERRENSebastian Bader (Doppel)Vestec (CZE), 5.-11.12.2016, 10.000 Dollar, Teppich» Turnier-WebsiteBastian Trinker, Thomas StatzbergerKairo (EGY), 5.-11.12.2016, 10.000 Dollar, Sand» Turnier-WebsiteMaximilian Neuchrist, David PichlerTel Aviv-Ramat Gan (ISR), 5.-11.12.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt» Turnier-WebsiteSebastian Ofner, Lenny HampelDoha (QAT), 5.-11.12.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt» Turnier-WebsiteGibril DiarraHammamet (TUN), 5.-11.12.2016, 10.000 Dollar, Sand» Turnier-WebsiteAlexander Erler (Qualifikation)Antalya (TUR), 5.-11.12.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt» Turnier-WebsiteMichael LinzerPaysandu (URU), 5.-11.12.2016, 10.000 Dollar, Sand» Turnier-WebsiteDAMENMelanie Klaffner, Kerstin PecklKairo (EGY), 5.-11.12.2016, 10.000 Dollar, Sand» Turnier-WebsiteMarlies Szupper, Nicole RottmannTel Aviv-Ramat Gan (ISR), 5.-11.12.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt» Turnier-WebsiteAlena Weiß (Qualifikation)Ortisei (ITA), 5.-11.12.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt» Turnier-WebsiteKaroline KurzAntalya (TUR), 5.-11.12.2016, 10.000 Dollar, Sand» Turnier-WebsiteJUNIORENLisa Marie LauseckerNairobi (KEN), 5.-10.12.2016, ITF Kat. 4, Sand» Turnier-Website

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Das Masters kann kommen

Der BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by ANA machte zuletzt auf den Anlagen der ASKÖ Auhof (U12) und und des ETV Enns (U14, U18) Station. Es ging um die letzten Tickets für das Masters im UTC La Ville (24. bis 27. September).

BundesligaSenioren

Immer wieder Neudörfl

Die Burgenländer eroberten zum wiederholten Male den Österreichischen Meistertitel in der Altersklasse 35+. Die Aufsteiger für 2021 in die 2. BL Allgemeine Klasse stehen fest.