Zum Inhalt springen

Wochenvorschau

21. bis 28. November 2016
Kalenderwoche 47: Wer? Wann? Wo?

Sebastian Ofner (Bild) hat sich gegenüber dem Jahresbeginn in der Weltrangliste um fast 400 Plätze verbessert. Auf Kreta geht er - wie auch Lenny Hampel - in dieser Turnierwoche auf die Jagd nach weiteren Zählern. Max Neuchrist bestreitet das Challenger-Event von Andria. Lucas Miedler will seine Siegesserie nach dem Triumph in Nicosia bei einem weiteren Future-Event in Zypern prolongieren.

HERREN

Maximilian Neuchrist (Qualifikation & Doppel)
Andria (ITA), 21.-27.11.2016, 42.500 Euro, Hardcourt
» Turnier-Website

Lucas Miedler, Pascal Brunner
Limassol (CYP), 21.-27.11.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Dominic Weidinger, Jurij Rodionov
Sharm El Sheikh (EGY), 21.-27.11.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Sebastian Ofner, Lenny Hampel
Heraklion (GRE), 21.-27.11.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Nenad Vladusic (Qualifikation)
Hammamet (TUN), 21.-27.11.2016, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website


DAMEN

Marlies Szupper, Nicole Rottmann
Heraklion (GRE), 21.-27.11.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website


JUNIOREN

Gabriel Huber, Luka Mrsic
Kiryat Shmona (ISR), 21.-26.11.2016, ITF Kat. 3, Hardcourt
» Turnier-Website

Lukas Krainer; Anna-Lena Neuwirth (Hauptfeld), Filip Misolic, Marko Vujic (Qualifikation)
Otocec (SLO), 22.-27.11.2016, ITF Kat. 4, Teppich
» Turnier-Website

 

 

 

Ähnliche Nachrichten

Wochenvorschau

29. November bis 4. Dezember

Kalenderwoche 48: Wer? Wann? Wo?

Die ehemalige Weltranglisten-307. Nicole Rottmann ist eine von vier österreichischen Damen, die in der laufenden Turnierwoche bei internationalen Events in Israel bzw. Ägypten auf Titeljagd gehen. Bei den Herren hoffen unter anderen Lucas Miedler,...

Top Themen der Redaktion

Wochenvorschau

19. - 25. Februar 2018

Kalenderwoche 8: Wer? Wann? Wo?

Gerald Melzer, Dominic Thiem, Andreas Haider-Maurer und Alexander Peya bilden Österreichs Abordnung beim ATP-Turnier von Rio de Janeiro.

ATP

Alle Neune!

Wir verneigen uns vor Dominic Thiem, der am Sonntag in Buenos Aires seinen neunten Titel auf der ATP-Tour holte. Der 24-Jährige sorgte für den 71. Triumph eines Österreichers im Profi-Tennis. Im Doppel schlug Philipp Oswald in New York zu.

ATP

Ein Trio im Final-Fieber

Sensationell! Die Daviscup-Spieler Dominic Thiem, Oliver Marach und Philipp Oswald bestreiten am Sonntag in Buenos Aires, Rotterdam und New York Endspiele bei ATP-Turnieren.