Zum Inhalt springen

Wochenvorschau

Kalenderwoche 41: Wer? Wann? Wo?

In dieser Turnierwoche kämpfen Österreichs SpielerInnen erneut weltweit um Punkte für die Weltrangliste und Turniersiege. Darunter die langjährige Fed Cup-Spielerin Sandra Klemenschits (Bild), die ihre erfolgreiche Karriere mit dem Doppel-Auftritt an der Seite von Patty Schnyder bei den Generali Ladies beenden wird. Barbara Haas will in Linz sowohl im Doppel als auch im Einzel gute Figur machen, während Doppel-Spieler Oliver Marach in Abwesenheit von Dominic Thiem die rot-weiß-rote Fahne beim ATP-1000-Turnier in Shanghai hochhält. Beim Challenger in Casablanca treffen Gerald Melzer und Dennis Novak in Runde eins aufeinander.

HERREN

Oliver Marach (Doppel)
Shanghai (CHN), 9.-16.10.2016, 7.655.640 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Michael Linzer
Buenos Aires (ARG), 10.-16.10.2016, 50.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Gerald Melzer, Dennis Novak
Casablanca (MAR), 10.-15.10.2016, 42.500 Euro, Sand
» Turnier-Website

David Pichler
Jablonec Nad Nisou (CZE), 10.-16.10.2016, 10.000 Dollar, Teppich
» Turnier-Website

Dominic Weidinger
Sharm El Sheikh (EGY), 10.-16.10.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Bernd Kößler, Thomas Statzberger (Hauptfeld), Johannes Bangratz (Qualifikation)
Oberhaching (GER), 10.-16.10.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

DAMEN

Barbara Haas (Einzel & Doppel), Sandra Klemenschits (Doppel)
Linz (AUT), 10.-16.10.2016, 250.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Melanie Klaffner (Hauptfeld), Alena Weiß (Qualifikation)
Sharm El Sheikh (EGY), 10.-16.10.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Pia König, Kerstin Peckl
Hammamet (TUN), 10.-16.10.2016, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Top Themen der Redaktion

Wochenvorschau

18. - 24. Juni 2018

Kalenderwoche 25: Wer? Wann? Wo?

Dennis Novak steht nach dem Halbfinal-Einzug in Caltanissetta in der ATP-Rangliste mit Platz 177 auf seinem Career High.

ÖTV Events

17. - 23. Juni 2018

ADMIRAL Österreichische Meisterschaften Allgemeine Klasse 2018

Bereits zum 10. Mal in Folge finden die Österreichischen Staatsmeisterschaften auf der Anlage des Sport-Hotel Kurz in Oberpullendorf statt. Das Preisgeld wurde erneut aufgestockt, das Rahmenprogramm ist wie jedes Jahr attraktiv.