Zum Inhalt springen

Kalenderwoche 41: Wer? Wann? Wo?

Wo sind Österreichs Top-SpielerInnen zurzeit im Einsatz? In dieser Turnierwoche kämpfen Österreichs SpielerInnen erneut weltweit, aber auch national um Punkte für die Weltrangliste und um Turniersiege: Jürgen Melzer in Shanghai, Martin Fischer, Dominic Thiem und Oliver Marach in Rennes, vor allem aber Österreichs beste Damen (im Bild: Patricia Mayr-Achleitner) bei Österreichs größtem WTA-Turnier, dem "Generali Ladies Linz".



HERREN


Jürgen Melzer
Shanghai (CHN), 7.10. - 13.10.2013, 3,849,445 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Philipp Oswald
Tashkent (UZB), 7.10. - 13.10.2013, 125.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Martin Fischer, Dominic Thiem, Oliver Marach
Rennes (FRA), 7.10. - 13.10.2013, 64.000 Euro, Hardcourt
» Turnier-Website

Marc Rath, Bastian Trinker
Solin (CRO), 7.10. - 13.10.2013, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Daniel Kopeinigg, Stefan Rettl (beide Qualifikation)
Palermo (ITA), 7.10. - 13.10.2013, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Michael Linzer
Yerevan (ARM), 7.10. - 13.10.2013, 15.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Nikolaus Moser
Leimen (GER), 7.10. - 13.10.2013, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Dennis Novak, Pascal Brunner
Antalya (TUR), 7.10. - 13.10.2013, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Gibril Diarra
Sant Cugat (ESP), 7.10. - 13.10.2013, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Maxi Pongratz
Sharm El Sheik (EGY), 7.10. - 13.10.2013, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

DAMEN

Yvonne Meusburger, Patricia Mayr-Achleitner, Melanie Klaffner; Lisa-Maria Moser, Nicole Rottmann, Sandra Klemenschits (alle drei nur Doppel)
Linz (AUT), 7.10. - 13.10.2013, 235.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website




Top Themen der Redaktion

Sehnsucht nach dem Süden

Tennis in Kärnten: Attraktive Packages, Saison von April bis Oktober, warme Badeseen und köstliche Alpe-Adria-Kulinarik

Rollstuhltennis

Aufschlag fürs Finale

Das österreichische Rollstuhltennis-Team spielt in Portugal um die Qualifikation für das Finalturnier mit den weltbesten Nationen.

ITF

Nächstes Top-Event für die Top-Jugendlichen

Nach den VARTA Open in Oberpullendorf messen sich die österreichischen U18-HoffnungsträgerInnen diese Woche bei der 41. International Spring Bowl in Tribuswinkel mit der internationalen Konkurrenz.