Kalenderwoche 38: Wer? Wann? Wo?

In dieser Turnierwoche kämpfen Österreichs SpielerInnen erneut weltweit um Punkte für die Weltrangliste und um Turniersiege. Darunter Patricia Mayr-Achleitner (Bild), die das WTA-Turnier von Guangzhou in China bestreitet. Andreas Haider-Maurer tritt nach den erfolgreichen Wochen in Brasov und Banja Luka diesmal beim Challenger im slowakischen Tyrnau an. Im Doppel gehen Philipp Oswald, Oliver Marach und Julian Knowle beim ATP-Turnier von Metz auf Punktejagd.

HERREN

Philipp Oswald, Oliver Marach, Julian Knowle (Doppel)
Metz (FRA), 15.-21.9.2014, 485.760 Euro, Hardcourt
» Turnier-Website

Andreas Haider-Maurer (Hauptfeld), Pascal Brunner, Dennis Novak, Nicolas Reissig (Qualifikation)
Trnava (SVK), 15.-21.9.2014, 42.500 Euro, Sand
» Turnier-Website

Lukas Jastraunig
Santa Margherita di Pula (ITA), 15.-21.9.2014, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Marcel Waloch  (Qualifikation)
Nis (SRB), 15.-21.9.2014, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Peter Goldsteiner
Antalya (TUR), 15.-21.9.2014, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

DAMEN

Patricia Mayr-Achleitner
Guangzhou (CHN), 15.-20.9.2014, 500.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Yvonne Neuwirth (Qualifikation)
Dobrich (BUL), 15.-21.9.2014, 25.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Natasha Bredl, Anna Maria Heil, Kerstin Peckl
Tlemcen (ALG), 15.-21.9.2014, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Lisa-Maria Moser, Nicole Rottmann
Antalya (TUR), 15.-21.9.2014, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

 

JUNIOREN

Caroline Ilowska
Mostar (BIH), 16.-21.9.2014, ITF Kat. 5, Sand
» Turnier-Website

 

Top Themen der Redaktion

Wochenvorschau

25. September - 1. Oktober 2017

Kalenderwoche 39: Wer? Wann? Wo?

Tristan-Samuel Weissborn (Bild), aktuelle Nummer 108, sammelt in Rom auf Challenger-Ebene Punkte für die Doppel-Rangliste.

Kids & Jugend

Die Masters sind gekürt

Beim Masters des "ÖTV Jugend Circuit" im UTC La Ville hatte der NÖTV mit drei Single-Titeln die Nase vorn. Je ein Sieg ging an Wien, Tirol und die Steiermark.

ÖTV Events

23. September 2017

Jürgen Melzer beim Tag des Sports

Das Areal rund um das Ernst-Happel-Stadion wurde von 400.000 Menschen in den größten Sportplatz Österreichs verwandelt. Der ÖTV war mit zahlreichen Aktivitäten vertreten.