Zum Inhalt springen

Wochenvorschau

Kalenderwoche 37: Wer? Wann? Wo?

In dieser Turnierwoche kämpfen Österreichs SpielerInnen erneut weltweit um Punkte für die Weltrangliste und Turniersiege. Darunter Julia Grabher (Bild), die nach dem Einzug in die Top 300 der WTA-Rangliste bei einem 25.000-Dollar in Bulgarien den nächsten Schritt auf der Karriereleiter in Angriff nimmt. Eine große österreichische Abordnung ist beim Challenger-Turnier in Banja Luka im Einsatz: Zu Dennis Novak und Bastian Trinker, die fix im Hauptfeld standen, gesellten sich über die Qualifikation Sebastian Ofner, Lenny Hampel und Max Neuchrist hinzu, außerdem bestreiten David Pichler und Tristan-Samuel Weissborn den Doppel-Bewerb. Im marokkanischen Meknes erspielte sich Gibril Diarra einen Hauptfeld-Platz.

HERREN

Dennis Novak, Bastian Trinker (Einzel), Sebastian Ofner, Lenny Hampel, Maximilian Neuchrist (Einzel & Doppel), Tristan-Samuel Weissborn, David Pichler (Doppel)
Banja Luka (BIH), 12.-18.9.2016, 64.000 Euro, Sand
» Turnier-Website

Gibril Diarra (Einzel & Doppel)
Meknes (MAR), 12.-17.9.2016, 42.500 Euro, Sand
» Turnier-Website

Peter Goldsteiner (Hauptfeld), Philip Bachmaier (Qualifikation)
Kairo (EGY), 12.-18.9.2016, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Michael Linzer, Lucas Miedler, Thomas Statzberger (Hauptfeld), Pascal Brunner (Doppel) Philipp Schroll (Qualifikation)
Szekesfehervar (HUN), 12.-18.9.2016, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

DAMEN

Tamira Paszek
Tokio (JPN), 12.-18.7.2016, 250.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Julia Grabher
Dobrich (BUL), 12.-18.7.2016, 25.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Melanie Klaffner (Hauptfeld), Marlies Szupper (Qualifikation)
Hodmezovasarhely (HUN), 12.-18.7.2016, 25.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Jana Haid (Qualifikation)
Ricany (CZE), 12.-18.7.2016, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Kerstin Peckl
Hammamet (TUN), 12.-18.7.2016, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

JUNIOREN

Nina Geissler
Biel (SUI), 12.-17.7.2016, ITF Kat. 5, Sand
» Turnier-Website

Lukas Krainer (Hauptfeld), Filip Misolic, Luka Mrsic (Qualifikation)
Mostar (BIH), 13.-18.7.2016, ITF Kat. 5, Sand
» Turnier-Website

Top Themen der Redaktion

COVID-19Turniere

Die Rangliste bleibt bis Ende Juni eingefroren

Wie am 30. März auf der ÖTV-Homepage verkündet wurde die ÖTV-Rangliste auf Grund von Covid-19 mit Stand April 2020 eingefroren. Diese April-Rangliste ist bis Ende Juni gültig!

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...

Turniere

Die Profis servieren wieder

Bei den „Generali Austrian Pro Series“ in der Südstadt, einem Einladungsturnier ohne Zuschauer, ließ der Weltranglisten-Dritte Dominic Thiem zum Auftakt Lucas Miedler keine Chance. Jürgen Melzer besiegte Jurij Rodionov.