Zum Inhalt springen

Wochenvorschau

Kalenderwoche 37: Wer? Wann? Wo?

In dieser Turnierwoche kämpfen Österreichs SpielerInnen erneut weltweit um Punkte für die Weltrangliste und Turniersiege. Darunter Julia Grabher (Bild), die nach dem Einzug in die Top 300 der WTA-Rangliste bei einem 25.000-Dollar in Bulgarien den nächsten Schritt auf der Karriereleiter in Angriff nimmt. Eine große österreichische Abordnung ist beim Challenger-Turnier in Banja Luka im Einsatz: Zu Dennis Novak und Bastian Trinker, die fix im Hauptfeld standen, gesellten sich über die Qualifikation Sebastian Ofner, Lenny Hampel und Max Neuchrist hinzu, außerdem bestreiten David Pichler und Tristan-Samuel Weissborn den Doppel-Bewerb. Im marokkanischen Meknes erspielte sich Gibril Diarra einen Hauptfeld-Platz.

HERREN

Dennis Novak, Bastian Trinker (Einzel), Sebastian Ofner, Lenny Hampel, Maximilian Neuchrist (Einzel & Doppel), Tristan-Samuel Weissborn, David Pichler (Doppel)
Banja Luka (BIH), 12.-18.9.2016, 64.000 Euro, Sand
» Turnier-Website

Gibril Diarra (Einzel & Doppel)
Meknes (MAR), 12.-17.9.2016, 42.500 Euro, Sand
» Turnier-Website

Peter Goldsteiner (Hauptfeld), Philip Bachmaier (Qualifikation)
Kairo (EGY), 12.-18.9.2016, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Michael Linzer, Lucas Miedler, Thomas Statzberger (Hauptfeld), Pascal Brunner (Doppel) Philipp Schroll (Qualifikation)
Szekesfehervar (HUN), 12.-18.9.2016, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

DAMEN

Tamira Paszek
Tokio (JPN), 12.-18.7.2016, 250.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Julia Grabher
Dobrich (BUL), 12.-18.7.2016, 25.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Melanie Klaffner (Hauptfeld), Marlies Szupper (Qualifikation)
Hodmezovasarhely (HUN), 12.-18.7.2016, 25.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Jana Haid (Qualifikation)
Ricany (CZE), 12.-18.7.2016, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Kerstin Peckl
Hammamet (TUN), 12.-18.7.2016, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

JUNIOREN

Nina Geissler
Biel (SUI), 12.-17.7.2016, ITF Kat. 5, Sand
» Turnier-Website

Lukas Krainer (Hauptfeld), Filip Misolic, Luka Mrsic (Qualifikation)
Mostar (BIH), 13.-18.7.2016, ITF Kat. 5, Sand
» Turnier-Website

Top Themen der Redaktion

Wochenvorschau

19. - 25. Februar 2018

Kalenderwoche 8: Wer? Wann? Wo?

Gerald Melzer, Dominic Thiem, Andreas Haider-Maurer und Alexander Peya bilden Österreichs Abordnung beim ATP-Turnier von Rio de Janeiro.

ATP

Alle Neune!

Wir verneigen uns vor Dominic Thiem, der am Sonntag in Buenos Aires seinen neunten Titel auf der ATP-Tour holte. Der 24-Jährige sorgte für den 71. Triumph eines Österreichers im Profi-Tennis. Im Doppel schlug Philipp Oswald in New York zu.

ATP

Ein Trio im Final-Fieber

Sensationell! Die Daviscup-Spieler Dominic Thiem, Oliver Marach und Philipp Oswald bestreiten am Sonntag in Buenos Aires, Rotterdam und New York Endspiele bei ATP-Turnieren.