Wochenvorschau

29. Mai - 4. Juni 2017
Kalenderwoche 22: Wer? Wann? Wo?

Alex Peya stand bei den French Open 2013 und 2016 im Doppel-Halbfinale. Dieses Jahr treten außerdem Philipp Oswald, Julian Knowle und Oliver Marach an. Einzel-Hoffnungsträger ist Dominic Thiem.

HERREN

Dominic Thiem (Einzel), Philipp Oswald, Oliver Marach, Julian Knowle, Alexander Peya (Doppel)
Paris (FRA), French Open, 22.5.-11.6.2017, 36 Mio Euro, Sand
» Turnier-Website

Gerald Melzer (Einzel), Tristan-Samuel Weissborn (Doppel)
Vicenza (ITA), 29.5.-4.6.2017, 43.000 Euro, Sand
» Turnier-Website

David Pichler (Hauptfeld), Philip Bachmaier (Qualifikation)
Brcko (BIH), 29.5.-4.6.2017, 15.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Dennis Novak, Lenny Hampel, Gibril Diarra
Jablonec Nid Nisou (CZE), 29.5.-4.6.2017, 15.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Michael Linzer
Reggio Emilia (ITA), 29.5.-4.6.2017, 15.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Dominic Weidinger (Hauptfeld), Jonas Trinker (Qualifikation)
Antalya (TUR), 29.5.-4.6.2017, 15.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website


DAMEN

Pia König, Karoline Kurz
Antalya (TUR), 29.5.-4.6.2017, 15.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website


JUNIOREN

Mario Stino; Lara Kaiser, Selina Pichler
Tirana (ALB), 29.5.-3.6.2017, ITF Kat. 5, Hardcourt
» Turnier-Website

Audrey Dabomve
Maputo (MOZ), 29.5.-2.6.2017, ITF Kat. 5, Hardcourt
» Turnier-Website


Top Themen der Redaktion

ATP

Der Urlaub kann beginnen

Dominic Thiem ist bei den ATP-Finals gegen Goffin chancenlos und verpasst den Einzug ins Semifinale. Somit ist für den 24-Jährigen ein erfolgreiches Tennis-Jahr zu Ende.

ATP

Dominic Thiem bleibt im Rennen

Der Niederösterreicher schlägt bei den ATP-Finals in London den Spanier Carreno Busta nach hartem Kampf und spielt am Freitag gegen Goffin um den Einzug ins Halbfinale.