Wochenvorschau

Kalenderwoche 21: Wer? Wann? Wo?

In dieser Turnierwoche kämpfen Österreichs SpielerInnen erneut weltweit um Punkte für die Weltrangliste und Turniersiege. Darunter Julian Knowle (Bild), der im Alter von 42 Jahren ein weiteres Mal im Doppel-Hauptfeld der French Open steht. Die rot-weiß-roten Farben vertreten in Paris außerdem Dominic Thiem, Qualifikant Gerald Melzer sowie die Doppel-Asse Alexander Peya und Oliver Marach. Mira Antonitsch bereitet sich indes in Belgien für ihren Einsatz beim Junioren-Bewerb von Roland Garros ab nächster Woche vor.

HERREN

Dominic Thiem (Einzel & Doppel), Gerald Melzer (Einzel), Alexander Peya, Oliver Marach, Julian Knowle (Doppel)
Paris, French Open (FRA), 16.5.-5.6.2016, 32.017.500 Euro, Sand
» Turnier-Website

Philipp Oswald (Doppel)
Vicenza (ITA), 23.-29.5.2016, 42.500 Euro, Sand
» Turnier-Website

Lucas Miedler, Sebastian Ofner, Luka Matic
Kiseljak (BIH), 23.-29.5.2016, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Lukas Koncilia (Qualifikation)
Ruse (BUL), 23.-29.5.2016, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Philipp Schroll (Qualifikation)
Hammamet (TUN), 23.-29.5.2016, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

DAMEN

Sandra Klemenschits (Doppel)
Grado (ITA), 23.-29.5.2016, 25.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Karoline Kurz, Kerstin Peckl
Hammamet (TUN), 23.-29.5.2016, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Natascha Bredl
Antalya (TUN), 23.-29.5.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

JUNIOREN

Mira Antonitsch
Charleroi-Marcinelle (BEL), 23.-28.5.2016, ITF Kat. 1, Sand
» Turnier-Website

Gabriel Huber, Neil Oberleitner
Podgorica (MNE), 23.-29.5.2016, ITF Kat. 5, Sand
» Turnier-Website

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

2. und 3. Februar 2018

Davis Cup gegen Weißrussland in St. Pölten

Erstmals spielt die Tennis-Nationalmannschaft in der niederösterreichischen Landeshauptstadt. Es sieht gut aus, dass Dominic Thiem mit von der Partie ist.

Wochenvorschau

20. - 26. November 2017

Kalenderwoche 47: Wer? Wann? Wo?

Anna Gröss hat sich beim Junioren-Turnier in Marburg erfolgreich durch die Qualifikation gespielt.

ATP

Der Urlaub kann beginnen

Dominic Thiem ist bei den ATP-Finals gegen Goffin chancenlos und verpasst den Einzug ins Semifinale. Somit ist für den 24-Jährigen ein erfolgreiches Tennis-Jahr zu Ende.