Zum Inhalt springen

Kalenderwoche 2: Wer? Wann? Wo?

Wo sind Österreichs Top-SpielerInnen zurzeit im Einsatz? In dieser Turnierwoche kämpfen Österreichs SpielerInnen erneut weltweit um Punkte für die Weltrangliste und um Turniersiege: Ob es Alexander Peya (re.) und Bruno Soares (li.) in Auckland vielleicht gelingt, den ersten Sieg in diesem Jahr "einzufahren"?



HERREN


Alexander Peya, Oliver Marach, Julian Knowle
Auckland (NZL), 6.1. - 11.1.2014, 514.345 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

DAMEN

Ivana Horvat
Fort-de-France (FRA), 6.1. - 12.1.2014, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website


JUNIOREN


Alexander Erler, David Pichler, Marco Prochazka, Karoline Kurz
Senec (SVK), 6.1. - 12.1.2014, ITF Kat. 2, Teppich
» Turnier-Website




 

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

Offener Brief der ÖTV-Spitze

Präsident Magnus Brunner und die neun LandespräsidentInnen wenden sich an die Minister Kogler und Anschober - es gibt ausgezeichnete Argumente für die Öffnung der Tennishallen.

COVID-19

Sport-Gipfel mit Ministern am Freitag

Sportminister Kogler und Gesundheitsminister Anschober beraten mit Vertretern des organisierten Sports über die Zukunft des Amateur- und Freizeitsports.