Zum Inhalt springen

Wochenvorschau

3. - 9. April 2017
Kalenderwoche 14: Wer? Wann? Wo?

Während sich Österreichs Davis-Cup-Team mit Weißrussland misst, kämpfen Zukunftshoffnungen wie Barbara Haas, Julia Grabher, Lenny Hampel oder David Pichler (Bild) auch in dieser Woche rund um den Erdball um Weltranglistenpunkte.

HERREN

Philipp Oswald, Tristan-Samuel Weissborn
Sophia Antipolis (FRA), 3.-9.4.2017, 64.000 Euro, Sand
» Turnier-Website

Oliver Marach (Einzel & Doppel), Martin Slanar (Doppel)
Panama City (PAN), 3.-8.4.2017, 50.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Michael Linzer
Santa Margherita di Pula (ITA), 3.-9.4.2017, 25.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

David Pichler

Sharm El Sheikh (EGY), 3.-9.4.2017, 15.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Lenny Hampel
(Hauptfeld), Kris Krawcewicz (Qualifikation)
Doha (QAT), 3.-9.4.2017, 15.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Peter Goldsteiner, Thomas Statzberger (Hauptfeld), Dennis Novak (Qualifikation)
Antalya (TUR), 3.-9.4.2017, 15.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website


DAMEN

Julia Grabher
Santa Margherita di Pula (ITA), 3.-9.4.2017, 25.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Barbara Haas
Jackson (USA), 3.-9.4.2017, 25.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Melanie Klaffner
Sharm El Sheikh (EGY), 3.-9.4.2017, 15.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Kerstin Peckl, Christina Wolfgruber (Qualifikation)
Hammamet (TUN), 3.-9.4.2017, 15.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Elba Kasum
(Qualifikation)
Tucepi (CRO), 3.-9.4.2017, 15.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

 

JUNIOREN

Lisa Marie Lausecker
Marsa (MLT), 3.-8.4.2017, ITF Kat. 4, Hardcourt
» Turnier-Website



Top Themen der Redaktion

ATPWTA

Die Profi-Touren erwägen eine Saisonverlängerung

Die Tennissaison könnte aufgrund der Coronavirus-Pandemie später enden als geplant. ATP und WTA ziehen in Betracht, die Saison über den November hinaus zu verlängern. Kitzbühel wäre Ende Juli bereit.

COVID-19

News aus dem ÖTV-Präsidium (06.04.2020)

Die Österreichischen Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf und die dort anberaumte ÖTV-Generalversammlung werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

COVID-19

Finanzielle Unterstützung für die Sportvereine

"Der Sport und die Sportvereine sind positiv im Visier und kommen dran“, sagt Sportminister Kogler, der auch in Aussicht stellte, „Hilfsfonds zu konstruieren“. Spitzensportler könnten schon bald das Training aufnehmen.