Wochenvorschau

Kalenderwoche 14: Wer? Wann? Wo?

In dieser Turnierwoche kämpfen Österreichs SpielerInnen erneut weltweit um Punkte für die Weltrangliste und Turniersiege. Darunter Davis Cup-Spieler Alexander Peya (Bild), der im Doppel-Bewerb mit Philipp Petzschner Platz acht in der Team-Jahreswertung halten oder verbessern will. Ebenfalls in Houston im Einsatz sind Gerald Melzer (Einzel) und Julian Knowle (Doppel), im marokkanischen Marrakesch spielt Oliver Marach. Mira Antonitsch sammelt in Cap d'Ail Punkte in Hinblick auf den Junioren-Bewerb bei den French Open.

HERREN

Gerald Melzer (Einzel), Alexander Peya, Julian Knowle (Doppel)
Houston (USA), 4.-10.4.2016, 577.860 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Oliver Marach (Doppel)
Marrakech (MAR), 4.-10.4.2016, 520.070 Euro, Sand
» Turnier-Website

Philipp Oswald (Doppel)
Napoli (ITA), 4.-10.4.2016, 42.500 Euro, Sand
» Turnier-Website

Bernd Kößler
Doha (QAT), 4.-10.4.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Sebastian Ofner, David Pichler
Antalya (TUR), 4.-10.4.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Jurij Rodionov (Qualifikation)
Sharm El Sheikh (EGY), 4.-10.4.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Dominic Weidinger, Thomas Statzberger (Qualifikation)
Hammamet (TUN), 4.-10.4.2016, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

DAMEN

Karoline Kurz (Hauptfeld), Ivana Horvat (Qualifikation)
Sharm El Sheikh (EGY), 4.-10.4.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Janina Toljan
Heraklion (GRE), 4.-10.4.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Caroline Ilowska
Hammamet (TUN), 4.-10.4.2016, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Lisa-Maria Moser
Antalya (TUR), 4.-10.4.2016, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

JUNIOREN

Mira Antonitsch
Cap d'Ail (FRA), 4.-9.4.2016, ITF Kat. 2, Sand
» Turnier-Website

Top Themen der Redaktion

ATP

Der Urlaub kann beginnen

Dominic Thiem ist bei den ATP-Finals gegen Goffin chancenlos und verpasst den Einzug ins Semifinale. Somit ist für den 24-Jährigen ein erfolgreiches Tennis-Jahr zu Ende.

ATP

Dominic Thiem bleibt im Rennen

Der Niederösterreicher schlägt bei den ATP-Finals in London den Spanier Carreno Busta nach hartem Kampf und spielt am Freitag gegen Goffin um den Einzug ins Halbfinale.