Wochenvorschau

Kalenderwoche 13: Wer? Wann? Wo?

In dieser Turnierwoche kämpfen Österreichs SpielerInnen erneut weltweit um Punkte für die Weltrangliste und Turniersiege. Darunter mit Maximilian Neuchrist (Bild) Österreichs aktuell elftbester Spieler im Ranking, der im britischen Shrewsbury um insgesamt 15.000 Dollar Preisgeld kämpft. Um wesentlich mehr geht es ab Montag (Quali-Start) in Miami für Österreichs Herren-Elite um Dominic Thiem, Andreas Haider-Maurer, Jürgen und Gerald Melzer.

HERREN

Dominic Thiem, Andreas Haider-Maurer, Jürgen Melzer (Hauptfeld), Gerald Melzer (Qualifikation)
Miami (USA), 23.3.-5.4.2015, 5.381.235 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Maximilian Neuchrist
Shrewsbury (GBR), 23.-29.3.2015, 15.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Dominic Weidinger
Manama (BAH), 23.-29.3.2015, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Markus Sedletzky (Qualifikation)
Rovinj (CRO), 23.-29.3.2015, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Christian Trubrig (Hauptfeld), Lucas Miedler (Qualifikation)
Sharm El Sheikh (EGY), 23.-29.3.2015, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Sebastian Bader (Qualifikation)
Heraklion (GRE), 23.-29.3.2015, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Lukas Jastraunig, Marcel Waloch (beide Qualifikation)
Casablanca (MOR), 23.-29.3.2015, 10.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Dennis Novak (Hauptfeld), Tristan-Samuel Weissborn (Qualifikation)
Antalya (TUR), 23.-29.3.2015, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

DAMEN

Patricia Mayr-Achleitner
Palm Harbor (USA), 23.-29.3.2015, 25.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Lisa-Maria Moser
Sharm El Sheikh (EGY), 23.-29.3.2015, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Barbara Haas, Anna Maria Heil
Antalya (TUR), 23.-29.3.2015, 10.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

JUNIOREN

Eva Nyikos
Mayagüez (PUR), 23.-28.3.2015, ITF Kat. 4, Hardcourt
» Turnier-Website

Top Themen der Redaktion

ATP

Der Urlaub kann beginnen

Dominic Thiem ist bei den ATP-Finals gegen Goffin chancenlos und verpasst den Einzug ins Semifinale. Somit ist für den 24-Jährigen ein erfolgreiches Tennis-Jahr zu Ende.

ATP

Dominic Thiem bleibt im Rennen

Der Niederösterreicher schlägt bei den ATP-Finals in London den Spanier Carreno Busta nach hartem Kampf und spielt am Freitag gegen Goffin um den Einzug ins Halbfinale.