Zum Inhalt springen

Wochenvorschau

31. Dezember 2018 - 6. Jänner 2019
Kalenderwoche 1: Wer? Wann? Wo?

Dominic Thiem startet in Doha ins Tennisjahr 2019.

HERREN

Dominic Thiem (Hauptfeld), Dennis Novak (Qualifikation), Oliver Marach, Alexander Peya (Doppel)
Doha (QAT), 31.12.2018-5.1.2019, 1.313.215 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Sebastian Ofner (Qualifikation), Philipp Oswald (Doppel)
Pune (IND), 31.12.2018-5.1.2019, 589.680 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Jurij Rodionov
Noumea (NMI), 31.12.2018-6.1.2019, 81.240 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website

Lucas Miedler
Orlando (USA), 31.12.2018-6.1.2019, 50.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website


DAMEN

Barbara Haas
Playford (AUS), 31.12.2018-5.1.2019, 25.000 Dollar, Hardcourt
» Turnier-Website


JUNIOREN

Benedikt Emesz; Mavie Österreicher (Hauptfeld), Irina Dshandshgava (Qualifikation)
Stockholm (SWE), 2.-6.1.2019, ITF Kat. 3, Hardcourt
» Turnier-Website

 

Ergebnisse:

Doha (QAT), 1.313.215 Dollar
R1: Dominic Thiem (ATP 8) - Pierre-Hugues Herbert (FRA, ATP 55) 3:6, 5:7
q1: Dennis Novak (ATP 140) - Ricardas Berankis (LTU, ATP 116) 4:6, 3:6

VF: Alexander Peya / Nikola Mektic - David Goffin / Pierre-Hugues Herbert 2:6, 6:3, 3:10
R1: Oliver Marach / Mate Pavic - Damir Dzumhur / Dusan Lajovic 4:6, 6:1, 7:10
R1: Alexander Peya / Nikola Mektic - Marius Copil / Horia Tecau 6:4, 7:6 (4)

Pune (IND), 589.680 Dollar
q2: Sebastian Ofner (ATP 179) - Simone Bolelli (ITA, ATP 141) 6:7 (4), 5:7
q1: Sebastian Ofner (ATP 179) - Ruben Bemelmans (BEL, ATP 117) 5:7, 6:3, 6:1

R1: Philipp Oswald / Tim Pütz - N. Sriram Balaji / Arjun Kadhe 6:7 (1), 6:4, 8:10

Noumea (NMI), 81.240 Dollar
VF: Jurij Rodionov (ATP 217) - Mikael Ymer (SWE, ATP 255) 1:6, 4:6
AF: Jurij Rodionov (ATP 217) - Yuichi Sugita (JPN, ATP 145) 6:1, 7:6 (4)
R2: Jurij Rodionov (ATP 217) - Yunseong Chung (KOR, ATP 274) 6:4, 6:1

Orlando (USA), 50.000 Dollar
R2: Lucas Miedler (ATP 285) - Mathias Bourgue (FRA, ATP 265) 4:6, 6:2, 3:6
R1: Lucas Miedler (ATP 285) - Jeffrey John Wolf (USA, ATP 364) 5:7, 6:3, 6:4

Playford (AUS), 25.000 Dollar
AF: Barbara Haas (WTA 185) - Anna Kalinskaya (RUS, WTA 166) 3:6, 5:7
R1: Barbara Haas (WTA 185) - Haruna Arakawa (JPN, WTA 501) 6:3, 6:2

Stockholm (SWE), ITF Kat. 3
HF: Benedikt Emesz (ITF 245) - Harry Wendelken (GBR, ITF 39) 1:6, 3:6
VF: Benedikt Emesz (ITF 245) - Rikard Raad (SWE, ITF 316) 6:3, 3:0 ret. Raad
AF: Benedikt Emesz (ITF 245) - Leo Borg (SWE, ITF 463) 6:2, 4:6, 6:4
R1: Benedikt Emesz (ITF 245) - Alexander Maggs (GBR, ITF 492) 3:6, 6:3, 6:1

R1: Mavie Österreicher (ITF 230) - Linda Fruhvirtova (CZE, ITF 370) 0:6, 2:6

VF: Irina Dshandshgava / Maria Kallistrou - Alina Lebedeva / Amarissa Kiara Toth 2:6, 5:7
R1: Mavie Österreicher / Lauren Cooper - Matilde Mariani / Matilde Paoletti 5:7, 4:6
R1: Irina Dshandshgava / Maria Kallistrou - Lea Forste Dinell / Sara Salemyr 6:3, 6:4

Top Themen der Redaktion

Davis Cup Infos

1. und 2. Februar 2019

Es ist angerichtet in der SalzburgArena

Der Sandplatz ist fertig, ab 28. Jänner bereiten sich die Nationalmannschaften von Österreich und Chile auf das Weltgruppen-Duell vor. Die Halle ist seit Wochen ausverkauft.

ITF

Thiem muss gegen den Rookie aufgeben

Der Österreicher verlässt beim Stand von 5:7, 4:6, 0:2 gegen den 19-jährigen Australier Popyrin den Platz und scheidet bei den Australian Open in Runde 2 aus. Oliver Marach meistert die erste Doppel-Hürde.

ITF

Dominic Thiem fightet sich in die zweite Runde

Der einzige Österreicher im Hauptbewerb der Australian Open ringt den Franzosen Paire nach 2:0-Satzführung mit 3:2 nieder. Nächster Gegner der Nr. 7 ist der junge Australier Popyrin.