Zum Inhalt springen

JUNIOR-DAVISCUP MIT ÖSTERREICH

Ein Bravo dem U 16-Team von ÖTV-Coach Thomas Tunner, das ab Montag in Le Touquet (FRA) am Junior-Daviscup teilnehmen wird.

Gegen Ungarn gab es im Semifinale der Vorrundengruppe in Hradek Nad (CZE) einen klaren 3:0-Erfolg.Mathias Feitsch fertigte Marton Horvath mit 6:3, 6:1 ab und Michael Linzer schlug Bence Toth 7:5, 6:4.Das Doppel entschieden Linzer und sein Standardpartner Pascal Brunner gegen Horvath/Toth mit 6:3, 6:3 für sich. Im Finale gegen Gastgeber Tschechien gab es zwar eine 1:2-Niederlage (beide Singles gingen verloren), aber die Qualifikation für Le Touquet haben ja beide Teams geschafft. fk

Top Themen der Redaktion

Rollstuhltennis

WTTA-2021: Riedmann siegt bei Dornbirner Hitze-Schlacht

Im Finale des ersten Turniers der Wheelchairtennis-Tour-Austria 2021 am 19. und 20. Juni auf der Anlage des UTC Dornbirn feiert Lokalmatador Manuel Riedmann vom RC ENJO Vorarlberg einen Erfolg gegen seinen Vereinskollegen und Trainingspartner…