Zum Inhalt springen

ATP

Julian Knowle nur noch im Mixed Bewerb in Wimbledon

Auf Court 3 im All England Club, ging heute die starke Vorstellung des Vorarlbergers mit seinem italienischen Partner Daniele BRACCIALI, im Herren-Doppelbewerb, zu Ende.

Die an 5 gesetzte Paarung Robert Lindstedt(SWE)/ Horia Tecau(ROU) gewann in genau 100 Minuten mit 6/4, 6/2, 6/4. Der 38 jährige ÖTV-Doppel Spezialist ist somit nur noch mit Landsfrau Tamira Paszek im Mixed Bewerb vertreten. Mit nur einem Match Pause, geht es dort am selben Court, noch heute gegen Daniel NESTOR(CAN)/Julia GÖRGES(D), die an achter Stelle gesetzt wurden.<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Alle Ergebnisse aus Wimbledon finden sie HIER <o:p></o:p>

Top Themen der Redaktion

ATP

"Es war ein Vergnügen - auch wenn ich verloren habe"

Dominic Thiem unterlag bei den ATP-Finals in London zum zweiten Mal in Folge im Endspiel. Der Niederösterreicher musste sich dem Russen Daniil Medvedev, der mit Fortdauer der Partie nimmer stärker wurde, in drei Sätzen geschlagen geben.

Wochenvorschau

23. - 29. November 2020

Kalenderwoche 48: Wer? Wann? Wo?

Talent Filip Misolic hat sich in Bratislava für die Qualifikation eingetragen.

ATP

Eine legendäre Leistung, die unbelohnt blieb

Nach tollen Partien bei den ATP-Finals in London mussten sich Jürgen Melzer und Partner Roger-Vasselin im Champions-Tiebreak des Endspiels dem Duo Koolhof/Mektic mit 5:10 beugen. Für Melzer war es das letzte Match auf ATP-Ebene.