Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Jetzt den Sportbonus sichern!

Die Homepage zum Sportbonus ist online – Vereine können sich ab sofort online anmelden und den COVID-Förderung für neue Mitglieder nutzen.

Hier anmelden!

Aufgrund der Corona-Pandemie musste der Vereinsbetrieb vorübergehend geschlossen werden - viele Vereinsangehörige haben ihre Mitgliedschaft nicht verlängert und sind aus dem organisierten Sport ausgeschieden. Die Daten der Statistik Austria zeigen, dass die Mitgliederzahlen in den Sportvereinen durchschnittlich um etwa ein Viertel zurückgegangen sind. Die Sportvereine haben während der Pandemie somit rund 500.000 Mitglieder verloren.

Um diese verlorenen Mitglieder zurückzugewinnen, hat das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport den „Sportbonus“ ins Leben gerufen.

Mit dem Sportbonus bekommen die Vereine für Neuanmeldungen sowohl für die Saison 2022, als auch für Neumitglieder für die restliche Saison 2021 ab September bis zu 75% des Mitgliedsbeitrages (max. 90 €) vom BMKÖS erstattet.

Ein Beispiel: Kostet eine Jahres-Mitgliedschaft 100 €, zahlt das neue Mitglied nur € 25, die restlichen € 75 erhalten die Vereine durch den Sportbonus refundiert.

Da die Frist für den Sportbonus mit 31. Dezember 2021 gesetzt wurde, müssen die Vereine entsprechende Mitglieder-Aktionen noch in diesem Herbst machen. Alle bis 31. Dezember 2021 bezahlten Mitgliedsbeiträge werden im Sportbonus berücksichtigt.

Hier einige Vorschläge, wie Tennisvereine den Sportbonus für die Werbung neuer Mitglieder nutzen können:

  • Rückholaktionen für frühere Mitglieder, die ihre Mitgliedschaft wegen der Pandemie 2020 oder 2021 ruhend gestellt haben (oder auch schon davor): Die Vereine schreiben gezielt alle Mitglieder an, die nicht nur speziell in den Corona-Saisonen 2020 und 2021 ausgetreten sind, sondern auch alle Ausgetretenen z.B. der vergangenen fünf Jahre. Diese Rückholaktion kann auch ganz schön in eine Weihnachtsaktion verpackt werden.
  • Schnupperaktionen für Neumitglieder ab September bis zum Jahresende: Der Oktober eignet sich in vielen Vereinen ausgezeichnet für eine Schnupperaktion für Neumitglieder, weil in der Regel in der ausklingenden Saison nur noch wenige Veranstaltungen anstehen und viel Platz und Manpower zur Verfügung stehen - sei das nun mittels Trainerstunden oder einem Abschluss-Mixed.
  • Umwandlung einer Schnuppermitgliedschaft ab September 2021 in eine volle Mitgliedschaft 2022. Vereine können also nicht nur für Schnupper-Mitgliedschaften ab September 2021 den Sportbonus lukrieren, sondern auch für alle neuen Voll-Mitgliedschaften für das Jahr 2022.

Info: www.sportbonus.at
Anmeldung: https://www.sportbonus.at/de/Login

Top Themen der Redaktion

Wochenvorschau

25. - 31. Oktober 2021

Kalenderwoche 43/2021: Wer? Wann? Wo?

Sieg beim Challenger in Bogota! Mehr als 500 ATP-Plätze ist Gerald Melzer während seiner Südamerika-Tour schon nach oben geklettert.

Gleichstellung im Sport

Mit dem Gender Traineeprogramm des Bundes setzt das Sportministerium ein starkes Zeichen, um junge Frauen im Sport eine Perspektive zu geben und sie nachhaltig im Sport zu positionieren.