Zum Inhalt springen

ATP

JAPAN: A.HAIDER-MAURER SCHEITERT IM ACHTELFINALE

Der 19-jährige Waldviertler Andreas Haider-Maurer unterliegt beim 2. Japan Future in Kofu im Achtelfinale.

Vergangene Woche beim Japan F1 Future musste sich Andreas Haider-Maurer (NÖTV / ATP 754) bereits in Runde 1 geschlagen geben. Diese Woche in der japanischen Industriestadt Kofu, läuft es für ihn wesentlich besser.

Zum Auftakt spielte Andreas gegen den gefährlichen Qualifikanten Hiroyasu Sato (JPN / ATP 1011) und siegte nach starker Leistung mit 6/2 6/4.

Im Achtelfinale unterlag Haider-Maurer dann dem koreanischen Qualifikanten Hyung-Tae Kwon (ATP 931) mit 4/6 3/6.

Im Doppel ist Andreas an der Seite von Syrym Abdukhalikov (KAZ / ATP -) bereits zum Auftakt gegen die Nummer 2 Paarung Hiroyasu Sato (JPN / ATP 611) / Minh Le (USA / ATP 812) mit 5/7 3/6 ausgeschieden.

bh

Top Themen der Redaktion

Dominic Thiem sagt für Olympia ab

Mit den Worten: "Hi everybody, I have some sad news to share with you all." verkündete Dominic via Social Media seine Entscheidung nicht an den Olympischen Spielen in Tokyo teilzunehmen.