Zum Inhalt springen

ITF

ITF Annenheim: Österreicherinnen-Duell um das Achtelfinale an Faltinger

Die 18-Jährige steht beim internationalen Damenturnier in Kärnten als einzige Österreicherin in der zweiten Runde.

Ines Faltinger ©GEPA pictures | Michael Meindl

Am Tag der letzten Erstrundenmatches im Einzel beim ersten Turnier der Carinthian Ladies Lake’s Trophy in Annenheim ist es zu einem rot-weiß-roten Duell gekommen. Wildcard-Spielerin Ines Faltinger setzte sich bei dem ITF-W15-Sandplatzevent mit einer starken Leistung glatt mit 6:2, 6:0 gegen die Qualifikantin Irina Dshandshgava durch.

Faltinger ist somit am Donnerstag die letzte im Bewerb verbliebene Österreicherin. Im Match des Tages kämpft sie im Achtelfinale im ersten Match nach 9:30 Uhr am Center Court gegen die zweitgesetzte Rumänin Arina Gabriela Vasilescu. Im Doppel steigen bereits die Halbfinals. Ab 9:30 Uhr wird an diesem Tag auf drei Matchcourts gespielt.

Am Mittwoch fand zusätzlich zum dichten Spielprogramm unter der Anwesenheit von ÖTV-Vizepräsidentin Elke Romauch eines der in der Turnierserie integrierten Damenprojekte (onCourt Tennis) mit Schülerinnen und Schülern der VS Sattendorf statt – vielleicht auch schon mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern von morgen.

Hier alle Ergebnisse vom ITF-W15-Turnier in Annenheim.

Ähnliche Nachrichten

Top Themen der Redaktion