Zum Inhalt springen

ATP

ITALIEN: TURNIERSIEG FÜR ESCHAUER

Werner Eschauer konnte sich beim 15.000 Dollar Future in Caltanissetta den Titel sichern.

Nur in der ersten Runde musste Eschauer gegen die WC Daniel Giorgini (ITA / ATP 563) einen Satz abgeben. Seine weiteren Gegner schlug er sicher in zwei Sätzen und traf nach einem 6/1 6/3 Sieg über den an 7 gesetzten Rumänen Adrian Ungur (ATP 224) im Halbfinale auf Giorgio Galimberti (ITA / ATP 196), welcher aber beim Stand von 6/2 2/1 für Eschauer w.o. geben musste.

Im Finale kämpfte sich Eschauer (ATP 260) über den an 8 gesetzten Victor Crivoi (ROM / ATP 242) in drei Sätzen mit 6/3 2/6 6/2 zum Turniersieg.

tp

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

Die Oster-Regelungen im Sport

Tennis im Freien ist weiterhin möglich. Alle Sportstätten outdoor dürfen betreten werden. Einzeltraining ist zulässig.