Zum Inhalt springen

HORSTOLM-RUNGSTED: LINUS ERHART DOPPELT NACH

Beim ETA-Kat. 3-Turnier im dänischen Horsholm-Rungsted holten sich Linus Erhart (Bild) im Einzel und Nadine Kopf im Doppel die Titel. Für Erhart war das der zweite Turniersieg innerhalb einer Woche.

Zwei Titel für Österreich
(6.7.2009)
Der nächste ETA-Turniersieg für Linus Erhart in Dänemark: Innerhalb einer Woche feierte der Lustenauer HAK-Schüler den bereits zweiten Turniersieg bei einem ETA-Kat. 3-Turnier in Dänemark (U16). Im Finale von Horsholm-Rungsted bezwang der 14-jährige den Briten Samuel Hutt mit 6:4, 5:7, 6:1. Hutt war auf vier gesetzt, Erhart auf Nummer sieben. Hutt ist ebenfalls 94er-Jahrgang und die aktuelle Nummer acht Großbritanniens bei den U16-Burschen. Im Doppel schafften Linus Erhart und Felix Wohlgenannt nach zwei Siegen den Einzug ins Halbfinale, wo eine knappe 6:1, 4:6, 8:10-Niederlage gegen Rocha/Storme (Portugal/Belgien) das Out bedeutete. Bei den U14-Mädchen kam Julia Grabher aus Dornbirn ins Viertelfinale. Nadine Kopf unterlag ebenfalls erst im U16-Einzel-Viertelfinale: Sie verlor gegen die Mazedonierein Mia Jovanova mit 2:6, 4:6. Einen Turniersieg feierte sie dafür im Doppel: Mit der Deutschen Linea Petersen gewann sie mit 6:4, 7:5 im Endspiel gegen die Finninnen Heino und Tolonen.

Top Themen der Redaktion

ATP

"Es war ein Vergnügen - auch wenn ich verloren habe"

Dominic Thiem unterlag bei den ATP-Finals in London zum zweiten Mal in Folge im Endspiel. Der Niederösterreicher musste sich dem Russen Daniil Medvedev, der mit Fortdauer der Partie nimmer stärker wurde, in drei Sätzen geschlagen geben.

Wochenvorschau

23. - 29. November 2020

Kalenderwoche 48: Wer? Wann? Wo?

Talent Filip Misolic hat sich in Bratislava für die Qualifikation eingetragen.

ATP

Eine legendäre Leistung, die unbelohnt blieb

Nach tollen Partien bei den ATP-Finals in London mussten sich Jürgen Melzer und Partner Roger-Vasselin im Champions-Tiebreak des Endspiels dem Duo Koolhof/Mektic mit 5:10 beugen. Für Melzer war es das letzte Match auf ATP-Ebene.