Zum Inhalt springen

Bundesliga

HERREN SUPERLIGA - ABSTIEGS FINALE

Der Altmannsdorfer TC erkämpft im Abstiegsfinale gegen den UTC Stockerau den Klassenerhalt!

6:3 für Altmannsdorf

Gleich drei Single Matches entwickelten sich zu Drei-Satz-Krimis, die aber jeweils die Altmansdorfer für sich entscheiden konnten. Mit dem 6/1 7/6 Doppelsieg von Amir Hadad / Markus Kanellos über Jaroslav Pospisil / Thomas Wild wurde schließlich der Klassenerhalt fixiert.

Der Altmansdorfer Mannschaftsführer Mag. Erich Harand: „Es war wie immer spannend gegen den UTC Raiffeisen Stockerau zu spielen. Eigentlich hat uns unser Gegner mit der Aufstellung überrascht, da Johannes Resch nicht dabei war. Nach den ersten drei Single Matches stand es bereits 2:1 gegen uns, zudem kam, dass Amir Hadad gegen Jaroslav Pospisil eher eine Ausenseiterrolle hatte. Er hat aber wie alle anderen Spieler toll gekämpft und einen wichtigen Punkt für uns geholt. Im Doppel haben wir die Partie aber dann souverän nach Hause gespielt. Der Klassenerhalt war ja von Anfang an unser erklärtes Ziel und wir sind natürlich sehr glücklich dieses Ziel auch erreicht zu haben. Für nächstes Jahr steht noch alles in den Sternen, aber der Klassenerhalt ist natürlich wieder unser Ziel. Immerhin sind wir mit nur 130 Mitgliedern ein kleiner Verein, der aber sowohl eine Herren als auch eine Damenmannschaft für die Superliga stellt, die sich auch behaupten können!

tp

-

ABSTIEGS-FINALE
Heimvereinvs.Gastverein

Ergebnis

HeimGast
Altmannsdorfer TCvs.UTC Raiffeisen Stockerau   
(1) Amir Hadad (ISR)vs.(1) Jaroslav Pospisil (CZE)

6/4 4/6 6/4

I

 
(2) Max Krammer (u18)vs.(2) Petr Dezort (CZW)

2/6 1/6

 

I

(3) Sun-Liang Lievs.(3) Roland Düller

6/7 0/6

 

I

(4) Markus Kanellosvs.(4) Alexander Vogl

6/4 6/2

I

 
(5) Anze Kapun (SVN)vs.(5) Thomas Schmutzer

5/7 6/3 7/6

I

 
(6) Rok Galun (SVN)vs.(6) Thomas Wild

6/7 6/3 6/3

I

 
Zwischenstand nach Einzelspielen

4

2

(1) Max Krammer (u18)vs.(1) Petr Dezort (CZW)

1/6 6/5 ret

 

I

(1) Sun-Liang Lie(1) Thomas Schmutzer
(2) Amir Hadad (ISR)vs.(2) Jaroslav Pospisil (CZE)

6/1 7/6

I

 
(2) Markus Kanellos(2) Thomas Wild
(3) Anze Kapun (SVN)vs.(3) Roland Düller

6/4 4/6 ret

I

 
(3) Rok Galun (SVN)(3) Alexander Vogl
Endstand   

6

3

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

Bereits 780 Tennisvereine "bewegen sich"

Die Aktion "BEWEG DICH!" von ServusTV, für den Nachwuchs in den 15.000 österreichischen Sportvereinen einen Gesamtbetrag von 15 Millionen Euro zur Verfügung zu stellen, findet enormen Anklang.

Kids & Jugend

Ein grandioses Turnierwochenende

Beim Kids-Kat.1-Turnier auf der Anlage des TC Schwechat-Rannersdorf matchten sich U9- und U10-Jährige aus allen Bundesländern. "Das Niveau hat mich positiv überrascht", sagt ÖTV-U10-Coach Martin Kondert.

Verbands-Info

VARTA als starker Partner der ÖTV-Jugend

Die VARTA AG fördert seit sechs Jahren Nachwuchssportler auf dem Fußball-Sektor. Jetzt wurde eine neue Partnerschaft mit dem ÖTV besiegelt. Das Sponsoring-Engagement wird mit dem VARTA Open in Oberpullendorf (5. bis 9. Mai) eingeläutet.