Zum Inhalt springen

Bundesliga

Herren-Bundesliga: Alle Resultate!

Nach drei Runden führt TC Sparkasse Kirchdorf ungeschlagen die Tabelle der Gruppe A an: Bisher beendeten Philipp Oswald (Bild), Hans Podlipnik Castillo & Co sämtliche ihrer Partien mit 8:1. In der dritten Runde ließen die Kirchdorfer TC Telfs nicht den Funken einer Chance. Ebenso souverän setzte sich in der Gruppe B auch UTC Amstetten über den 1. Salzburger TC Stiegl hinweg.



3. Runde: 11. Mai 2013, 11:00 Uhr

Gruppe A

TC Sparkasse Kirchdorf - TC Telfs: 8:1
TC Gleisdorf * - TK IEV Tiroler Wasserkraft: 0:9
spielfrei: UTC Styria Wohnbau Steyr

Gruppe B
UTC Amstetten – 1. Salzburger TC Stiegl: 6:3
Wiener Athletiksport Club – Sportunion Klagenfurt: 5:4
spielfrei: 1. Klosterneuburger TV

4. Runde: 18. Mai 2013, 11:00 Uhr

Gruppe A

TK IEV Tiroler Wasserkraft - UTC Styria Wohnbau Steyr
TC Sparkasse Kirchdorf - TC Gleisdorf *
spielfrei: TC Telfs

Gruppe B
Sportunion Klagenfurt - 1. Klosterneuburger TV
UTC Amstetten – Wiener Athletiksport Club
spielfrei: 1. Salzburger TC Stiegl

* Da sich der TC Gleisdorf aus der Bundesliga zurückgezogen hat, sind Spiele gegen den TC Gleisdorf somit "spielfrei" und werden mit 9:0 gewertet.

Top Themen der Redaktion

Kooperationen

Wer ist der größte Winner-Typ?

Nach der erfolgreichen ersten Auflage von "Red Bull Thiem, Set, Match" geht die innovative und actiongeladene Turnierserie rund um Tennis-Ass Dominic Thiem ab August 2021 wieder los.

ATP

Drei Österreicher bei den Generali Open

Neben den Wildcard-Besitzern Dennis Novak und Alexander Erler wird auch Lukas Neumayer (Bild) in Kitzbühel mit von der Partie sein - der Salzburger meisterte die Qualifikation. Los geht's am Montag.

Turniere

Das Rennen um die Medaillen ist eröffnet

Oliver Marach (links) und Philipp Oswald meisterten bei den Olympischen Spielen in Tokio locker die Auftakthürde. Das zweite Match dürfte um einiges schwieriger werden.