Zum Inhalt springen

Kooperationen

Head Red Bags - in Europa exklusiv nur bei Tennis-Point

Im fünften Jahr in Folge kämpft der Rackethersteller Head für eine AIDS-freie Generation.

Um Geld, aber auch Aufmerksamkeit auf die Krankheit zu lenken, werden die Top-Spieler von Head, wie Maric Cilic und Thomas Berdych, während den US Open die (Head)Red-Kollektion präsentieren. Das Grand Slam Turnier in New York beginnt am 28. August und geht bis zum 10. September 2017. Die roten Taschen fallen sofort ins Auge und sind auch für Jedermann zu kaufen, wobei 10% des Gewinns aus dem Verkauf jeder RED Tasche in den globalen Fond zur Bekämpfung von AIDS fließen. Seit der Gründung im Jahr 2006 hat die Organisation (Red) mit den kooperierenden Partnern knapp 400 Millionen Dollar für den globalen Fonds generieren können. Eine super Aktion! Die Head Red Bags gibt es in Europa exklusiv nur bei Tennis-Point….

Zu den HEAD Red Bags >

 

 

Top Themen der Redaktion

Wochenvorschau

20. - 26. August 2018

Kalenderwoche 34: Wer? Wann? Wo?

Lucas Miedler mischt im Qualifikations-Bewerb in der Vergabe um die US-Open-Startplätze mit.

Davis Cup

Der Daviscup im neuen Gesicht

Revolution im prestigeträchtigsten Mannschaftsbewerb des Welttennis: Ab 2019 spielen 18 Teams in der Weltgruppe in einem Finalturnier den Champion aus. Für die nationalen Verbände wird fortan mehr Geld ausgeschüttet.

Kids & Jugend

Talenteschau in Dornbirn

In der kommenden Woche finden in den Altersklassen U12, U14 und U16 die Österreichischen Jugendmeisterschaften statt. In Vorarlberg werden rund 220 Nachwuchsspielerinnen und -spieler aus allen neun Landesverbänden erwartet.