Zum Inhalt springen

Davis Cup Infos

Hautnah am Star – schlafen neben dem Team

Die Nationalmannschaft logiert in der Woche des Schlagers gegen Chile im Sheraton Grand Salzburg. In diesem führenden Hotel sind noch ein paar wenige Zimmer verfügbar.

Das österreichische Daviscup-Team um Dominic Thiem und Oliver Marach trifft am 1. und 2. Februar in der Salzburg Arena auf die Nationalmannschaft aus Chile. Am 11. Jänner wurde mit dem Aufbau des Center Courts begonnen, damit die Athleten einen perfekten Sandplatz vorfinden werden.Genauso wichtig ist es, gut ausgerastet ans Werk gehen zu können. Deshalb hat sich unser Team ins Sheraton Grand Salzburg eingemietet, ein Luxushotel in zentraler Lage, das alle Stückerl spielt. Das Hotel grenzt an den weltberühmten Mirabellgarten, das Schloss Mirabell und das Salzburger Kongresszentrum. Mit Blick auf die Stadt oder den Garten kann man in gemütlicher Atmosphäre entspannen.Ein paar wenige der 166 geräumigen Zimmer im Sheraton Grand Salzburg sind während der Daviscup-Woche noch frei. Wer unserem Team nahe sein möchte, möge rasch buchen. Das Zimmer kostet 199 Euro pro Nacht inklusive Frühstück.INFO:
Sheraton Grand Salzburg, Auerspergstraße 4, 5020 Salzburg.
Buchungscode “Davis Cup”.
Kontakt: Janine.Kohl@sheraton.com
Tel.: 0662-88 999 991 0
https://www.marriott.com/hotels/travel/szgsi-sheraton-grand-salzburg/

#sheratongrandsalzburg

Top Themen der Redaktion

ITF

Willkommen im Club, Jurij und Barbara!

Der Niederösterreicher Jurij Rodionov schlägt Sebastian Ofner im Duell zweier ÖTV-Daviscupspieler und wird in Paris erstmals bei einem Grand-Slam-Turnier aufschlagen. Auch Barbara Haas steht erstmals bei den French Open im Hauptbewerb.

ATP

Day- und Night-Sessions in der Stadthalle

Trotz Kapazitätsbeschränkung soll bei den Erste Bank Open möglichst vielen Fans die Gelegenheit geboten werden, Live-Tennis in der Wiener Stadthalle zu erleben.

Senioren

St. Pölten ist bereit für das Masters

Nach der Absage von Hannes Zischka für das Masters der ÖTV Seniors Trophy powered by Dunlop in Portoroz konnte mit dem SPORT.ZENTRUM Niederösterreich ein neuer Austragungsort gefunden werden.