Zum Inhalt springen

Hartes Training & sehr viel Spass

Im Rahmen eines ÖTV-Lehrganges trafen sich am vergangenen Wochenende Österreichs beste u12- und u14-SpielerInnen im Leistungszentrum Südstadt. Am Programm standen dabei v. a. sportpsychologische Tests und Tennis- und Konditionstraining.


Am vergangenen Wochenende war das Leistungszentrum Südstadt erneut Veranstaltungsort eines ÖTV-Lehrganges. "Diesmal", so Marion Maruska (Assistenz Nachwuchskoordination), "hat der ÖTV Österreichs beste u12- und u14-SpielerInnen eingeladen, die alle enorm engagiert und motiviert waren." Unter der Leitung von Petra Russegger, Matthias Schuck, Andi Fasching, Walter Grobbauer und Martin Steinbauer (Kondition) stand am 31. Mai ein sportmotorischer Test am Programm. "Am 1. Juni gab es - wie schon davor für den u16/u18-Lehrgang - wieder sportpsychologische Tests und Tennis- und Konditionstraining". Abgeschlossen wurde dieser Lehrgang, "der allen, obwohl sehr hart trainiert wurde, sehr viel Spaß gemacht hat" (Maruska), am 2. Juni mit Tennis- und Konditionstraining. Die TeilnehmerInnen dieses Lehrganges: Lukas Rohseano, Lukas Neumayer, Anna Größ, Dalila Klokic, Adrian Vorhemus, Paul Schmölzer, Benedikt Emesz, Marco Koppensteiner, Nina Geissler, Emily Meyer, Anna Schmid, Elisabeth Kölbl, Valentina Cavic, Luka Mrsic, Simon Keuschnig, Simon Traxler, Sandro Kopp Moritz Thiem, Tobias Wagner, Gabriel Huber, Alina Michalitsch, Elena Grießner, Jana Weiss, Victoria Walter, Anna Lena Neuwirth, ... Der nächste Lehrgang wird für u12-, u14- und u16-SpielerInnen im Oktober stattfinden.

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

25. November bis 5. Dezember 2021

Finalturnier in Österreich?

Die 18 Teams sollen nicht nur in Madrid, sondern in zwei weiteren europäischen Städten um den Titel spielen. Der ÖTV zeigt über Präsident Magnus Brunner großes Interesse an der Ausrichtung.

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

Turniere

Turniersperre bis Mitte Februar

Der Auftakt zum BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by kronehit muss ebenso verschoben werden wie die Senioren-Meisterschaften. Turniere der Allgemeinen Klasse finden nicht statt.