Zum Inhalt springen

ATP

GUAYAQUIL: BRAVO HAIDER-MAURER

Der 18-jährige Andreas Haider-Maurer kämpft nach seinem Einstieg ins Herrentennis in Ecuador um Punkte: beim 10.000 Dollar Future von Guayaquil, der zweitgrößten Stadt unseres Daviscup-Konkurrenten, erreichte er mit drei Siegen in der Qualifikation und einem im Hauptturnier das Achtelfinale.

Die Ergebnisse in der Qualifikation:
Gegen Carlos Galvez (ECU) 6:2, 6:1
           Pablo Cerutti (ARG) 6:3, 7:6
           Francisco Olivarez (CHI) 6:1, 6:4.
Hauptturnier:
1. Runde gegen Ryan Russell (Jamaika, ATP 685) 6:3, 5:7, 6:4.
               Hier kämpfte der Waldviertler aus Groß Gerungs mehr als
               zwei Stunden lang um den Sieg und ließ sich auch nicht
               entmutigen, als er im Entscheidungssatz 1:4 zurücklag.

                                                                   fk

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Aufschlag zum Masters im La Ville

Ab Donnerstag werden beim Masters auf der Anlage des UTC La Ville in Wien die SiegerInnen beim ÖTV Bidi Badu Jugend Circuit presented by kronehit ermittelt. Die Top-8 jeder Altersklasse matchen sich bis 26. September.

Verbands-Info

25. September 2021

Dominic Thiem ist Stargast beim Tag des Sports

Der US Open Champion 2020 schaut am Samstag im Wiener Prater vorbei. Wer gern ein Selfie mit Österreichs bestem Tennisspieler haben möchte, kommt am besten um 12 Uhr zum ÖTV-Stand.