Zum Inhalt springen

Grosses Tennis-Fest in Westendorf & Kitzbühel

Beim vierten Turnier des Generali ITN Cups in Tirol starteten mehr als 80 Jugendliche, die sich spannende Matches lieferten. Am Wochenende gastiert der GIC in Gmunden.

Mehr als 80 Teilnehmer waren beim 4. Turnier des heurigen Generali ITN Cups dabei. Das Urlaubsfeeling, das tolle Ambiente und zusätzlich die Nähe zur ATP-Tenniswelt waren ein würdiger Rahmen für das Turnier. Die sehr gute Küche von Gabor & Team sowie der tolle Support von Clubchef Christoph samt Team trugen ein Übriges dazu bei. Gespielt wurde diesmal in neun Kategorien. Die Anzahl der engen Matches war wie immer enorm. Bei der Siegerehrung waren gleich zwei Generali-Vertreter zugegen: neben Oliver Freudenschuss, dem Tiroler Landesdirektor, hatte auch Maskottchen Flöwi seinen großen Auftritt. Das Motto stimmt: IHR SEID DIE STARS. Die nächste Bühne wird in Kürze geboten - der GIC gastiert am 30. und 31. Juli in Gmunden.


Ergebnisse Westendorf/ Kitz

Bildgalerie Westendorf/Kitz

Sieger & Zweitplazierte                                             
Kat 4,0                
                 
1. Staudacher, Martin (TC Raika Pitztal / TTV)
2. Much, Marcel (TC Fieberbrunn/ TTV)
Kat 4,7                                 
1. Niedermoser, Stefan (TC Fieberbrunn/ TTV)
2. Kreidl, Daniel (TC Wörgl)
Kat 5,4 Gr. A                                 
1. Korntner, Jörg (UTC Wels/ OÖTV)
2. Hangl, Simon (TC Prutz/ TTV)
Kat 5,4 Gr. B                                 
1. Bastian, Niclas (1. TC Vösendorf/ NÖTV)
2. Staudacher, Toni (TC Pfaffenhofen/ TTV)
Kat 6,1                                             
1. Pfister, Michael (USV Ötz/ TTV)
2. Fadljevic, Dominik (SPG Aurachkirchen/Reindlmühl / OÖTV)
Kat 6,8                                              
1. Niederhauser, Christian (TC Hall-Schönegg / TTV)
2. Seehofer, Gunda (TC Deutsch Wagram / NÖTV)
Kat 7,5                                 
1. Gruber, Thorsten (KSV Böhler-Edelstahl / STTV)
2. Bürgstein, Matthias (KSV Böhler-Edelstahl / STTV)
Kat 8,2                                 
1. Steinbacher, Richard (TC Kundl/ TTV)
2. Aichholzer, Martin (TC Hall-Schönegg / TTV)
Kat 8,9                                 
1. Hudakova, Lucia (UTC Eugendorf/ STV
2. Aichholzer, Barbara (TC Hall-Schönegg / TTV)
                                            
B-Spiel-Sieger
Hofer, Maximilian (Sportunion Bad Leonfelden / OÖTV)
Rabanser, Erich (TC Fieberbrunn / TTV)
Matt, Hannes (TC Fieberbrunn / TTV)
Richter, Roman (UTC Guntersdorf-Großnondf. / NÖTV)
Kroiss, Horst (TC Union Leonding / OÖTV
Stockinger, Florian (SPG Aurachkirchen/Reindlmühl / OÖTV)
Hörfarter, Thomas (TC Walchsee / TTV)
Kolleritsch, Otto (TC Gsöls Kirchberg / STTV)
Weiskopf, Christian (TC Westendorf/ TTV)
Thamer, Susanne (TC Panorama St. Johann / TTV)
Pircher, Manfred (TC Ischgl/ TTV)

Top Themen der Redaktion

ATP

Thiem nimmt die erste Hürde

Der als Nummer 1 gesetzte Niederösterreicher schlägt den tapferen Belgier Ruben Bemelmans 7:5, 7:6. Am Mittwoch spielen Dennis Novak und Jürgen Melzer bei den Erste Bank Open 500 in der Wiener Stadthalle.

ATP

Melzer geht in die Verlängerung

Es ist noch nicht vorbei – Jürgen Melzer steht bei seinem letzten ATP-Turnier im Einzel nach dem Sieg über den Kanadier Milos Raonic im Achtelfinale der Erste Bank Open 500.

Kids & Jugend

Schwärzler ist Nachwuchsspieler des Jahres

Der 13-jährige Vorarlberger Joel Schwärzler überzeugte die ÖTV-Fachjury mit Leistung, Auftreten, Potenzial und Verhalten. Geehrt wurde Joel im Rahmen der Erste Bank Open 500 in Wien.