Zum Inhalt springen

Grande Finale beim Generali ITN Cup

750 Teilnehmer bei neun Turnieren. Und die die besten 28, je vier in jeder der sieben Kategorien spielten am Wochenende in Linz im Rahmen der "Generali Ladies Linz" das Masters. Am Samstag wurden die Halbfinali und die Matches um den 3. Platz in der LIVA-Halle gespielt.


Dann hieß es "Spielen wie die Stars!" Denn: Die sieben Finali des Generali ITN-Cups powered by Power Horse wurden allesamt in der Tips-Arena auf den Plätzen des WTA-Turniers gespielt. Und es war wahrlich ein bleibendes Erlebnis für die Finalisten, ihre Matches mit Schiedsrichter und Ballkinder zu spielen. Daß alles Mastersteilnehmer im WTA-Spielerinnen-Hotel logierten, war ein weiteres Highlight, Fotos mit Ana Ivanovic inklusive. Der Höhepunkt schlechthin war dann die Siegerehrung auf dem WTA-Centercourt vor über 2000 Zusehern zwischen dem WTA-Doppel- und Einzelfinale. Der "Vater" des Generali ITN Cups Generali-Vorstandsvorsitzender ehrte die Erst- und Zweitplazierten.
 

Ehrentafel der Sieger:

bet-at-home-ITN Austria Kat. 4,0-4,6
1. Mario Morokutti (Tennisclub Gasthof Krall/ KTV)
2. Matthias Oberreither (TC Groß-Enzersdorf am M./NÖTV)

bet-at-home-ITN Austria Kat. 4,7-5,3
1. Peter Schmölzer (TC Panaceo Annenheim/Ossiachersee/ KTV)
2. Lukas Burgholzer (SPG Haid/Ansfelden/ OÖTV)

bet-at-home-ITN Austria Kat. 5,4-6,0
1. Doris Pesjak-Pircher (TC Telfs/ TTV)
2. Rene Subhieh (UTC Wels/ OÖTV)

bet-at-home-ITN Austria Kat. 6,1-6,7
1. Jürgen Schweizer (TC Deutsch Wagram/ NÖTV)
2. Rainer Draxler (TC Donaufeld/ WTV)

bet-at-home-ITN Austria Kat. 6,8-7,4
1. Wolfgang Riegler (TC Deutsch Wagram/ NÖTV)
2. Gerhard Sobotka (TC Deutsch/ Wagram/ NÖTV)

bet-at-home-ITN Austria Kat. 7,5-8,1
1. Thomas Wolf (TC Breitenwang/ TTV)
2. Matthias Lipp (TC Tennisfreunde Steinfeld/ NÖTV)

bet-at-home-ITN Austria Kat. 8,2 höher
1. Michael Zlatarev (TSV Sportunion Juniors-Club/ WTV)
2. Michaela Knoll (TC Deutsch Wagram/ NÖTV)

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Alles Gute, Peter Feigl!

Der ehemalige Superstar der rotweißroten Tennis-Szene begeht heute den 70-er. Im Lockdown. Den Spaß will er sich trotzdem nicht vergehen lassen.

JURA Gewinnspiel

Kaffeeliebhaber aufgepasst! Jetzt hast du die Chance, Kaffeepakete deiner Wahl von JURA zu gewinnen.

Davis Cup

Österreich ist beim Finalturnier ausgeschieden

Nach dem 0:3 gegen Serbien unterlag das Generali Austria Davis Cup Team Deutschland mit 1:2. Den Punkt steuerte Jurij Rodionov bei. Das Viertelfinale in Innsbruck bestreiten die Deutschen am Dienstag gegen Großbritannien.