Zum Inhalt springen

Grabher meistert Paris-Quali

Im Junioren-Bewerb hält Lucas Miedler die österreichischen Flaggen hoch.


Julia Grabher hat sich mit zwei Siegen erfolgreich durch die Qualifikation für den Junioren-Bewerb der French Open gekämpft. Die 17-jährige Dornbirnerin erspielte sich mit Siegen über die Litauerin Justina Mikulskyte (6:1, 1:6, 6:1) und die Russin Daria Kruzhkova (6:1, 7:5) einen Platz im Hauptfeld, wo sie auf Helen Ploskina aus der Ukraine treffen wird. Lucas Miedler misst sich im Junioren-Bewerb in Runde eins mit Harry Bourchier aus Australien, den er von zahlreichen Aufeinandertreffen in Doppel-Partien kennt (Bilanz: 3:2).

Link:
French Open | Website

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

25. November bis 5. Dezember 2021

Finalturnier in Österreich?

Die 18 Teams sollen nicht nur in Madrid, sondern in zwei weiteren europäischen Städten um den Titel spielen. Der ÖTV zeigt über Präsident Magnus Brunner großes Interesse an der Ausrichtung.

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

Turniere

Turniersperre bis Mitte Februar

Der Auftakt zum BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by kronehit muss ebenso verschoben werden wie die Senioren-Meisterschaften. Turniere der Allgemeinen Klasse finden nicht statt.