Grabher meistert Paris-Quali

Im Junioren-Bewerb hält Lucas Miedler die österreichischen Flaggen hoch.


Julia Grabher hat sich mit zwei Siegen erfolgreich durch die Qualifikation für den Junioren-Bewerb der French Open gekämpft. Die 17-jährige Dornbirnerin erspielte sich mit Siegen über die Litauerin Justina Mikulskyte (6:1, 1:6, 6:1) und die Russin Daria Kruzhkova (6:1, 7:5) einen Platz im Hauptfeld, wo sie auf Helen Ploskina aus der Ukraine treffen wird. Lucas Miedler misst sich im Junioren-Bewerb in Runde eins mit Harry Bourchier aus Australien, den er von zahlreichen Aufeinandertreffen in Doppel-Partien kennt (Bilanz: 3:2).

Link:
French Open | Website

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

2. und 3. Februar 2018

Davis Cup gegen Weißrussland in St. Pölten

Erstmals spielt die Tennis-Nationalmannschaft in der niederösterreichischen Landeshauptstadt. Es sieht gut aus, dass Dominic Thiem mit von der Partie ist.

Wochenvorschau

20. - 26. November 2017

Kalenderwoche 47: Wer? Wann? Wo?

Anna Gröss hat sich beim Junioren-Turnier in Marburg erfolgreich durch die Qualifikation gespielt.

ATP

Der Urlaub kann beginnen

Dominic Thiem ist bei den ATP-Finals gegen Goffin chancenlos und verpasst den Einzug ins Semifinale. Somit ist für den 24-Jährigen ein erfolgreiches Tennis-Jahr zu Ende.