Zum Inhalt springen

Grabher meistert Paris-Quali

Im Junioren-Bewerb hält Lucas Miedler die österreichischen Flaggen hoch.


Julia Grabher hat sich mit zwei Siegen erfolgreich durch die Qualifikation für den Junioren-Bewerb der French Open gekämpft. Die 17-jährige Dornbirnerin erspielte sich mit Siegen über die Litauerin Justina Mikulskyte (6:1, 1:6, 6:1) und die Russin Daria Kruzhkova (6:1, 7:5) einen Platz im Hauptfeld, wo sie auf Helen Ploskina aus der Ukraine treffen wird. Lucas Miedler misst sich im Junioren-Bewerb in Runde eins mit Harry Bourchier aus Australien, den er von zahlreichen Aufeinandertreffen in Doppel-Partien kennt (Bilanz: 3:2).

Link:
French Open | Website

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

"Tag des Sports" im Wiener Prater

Der Wiener Prater wurde wieder zum größten Sportplatz Europas. Zur 18. Ausgabe der traditionellen Leistungsschau kamen 400.000 Besucher und viele Sportstars. Der ÖTV war natürlich dabei.

Weltgruppen-Auslosung am 26. September

Im Februar 2019 spielt die Nationalmannschaft um ein Ticket für das Finalturnier. In der kommenden Woche erfährt man den Gegner. Ein Auswärtsspiel ist wahrscheinlicher als ein Antreten vor den eigenen Fans.

Davis Cup

Thiem fixiert den Aufstieg in die Weltgruppe

Der Weltranglisten-Achte besiegte de Minaur vor 6000 Fans in vier Sätzen und stellte in Graz gegen Australien auf 3:1. Die Nationalmannschaft wird 2019 nach sechs Jahren wieder im Konzert der Großen mitmischen.