Zum Inhalt springen

ÖTV Events

GÖST: Der aktuelle Anmeldestand online!

Am 27. April ist es soweit! Über 250 Vereine werden österreichweit ihre Türen öffnen, um am Aktionstag "Ganz Österreich spielt Tennis" die Saison mit Vorbereitungsmatches, Kids Tennis-Aktivitäten, Generationenturniere, Abschlusstage von Schulaktionen etc. zu eröffnen.


Auch wenn es die aktuelle Wetterlage nicht vermuten lässt: In knapp einem Monat ist es so weit! Die Freiluftsaison wird am 27. April 2013 mit dem Aktionstag Ganz Österreich spielt Tennis powered by Novomatic eröffnet. Vorbereitungsmatches, Kids Tennis-Aktivitäten, Generationenturniere, Abschlusstage von Schulaktionen, Tennisbrunch, Klubhauseröffnungen oder ein Come Together für aktive und ehemalige Mitglieder - all dass sind Aktionen, die in über 250 Vereinen an diesem Aktionstag gesetzt werden. "Bis auf den Schneefall in den letzten Tagen läuft alles nach Plan und die Werbemittel werden in den nächsten Tagen an die Vereine verschickt", so GÖST-Eventorganisator Christoph Krenn. "Nachmeldungen zum Aktionstag sind nach wie vor möglich, denn jede gesetzte Aktion ist für den Tennissport wichtig." Nach dem Aktionstag werden als kleines Dankeschön für die Teilnahme unter allen Vereinen 200 Pakete mit Kids Tennis-Rackets und Methodikbällen der Firma Wilson verlost. Den Link zur Liste aller angemeldeten Vereine (Stand: 5. April 2013) findet man unten.


GÖST - WEITERE INFORMATIONEN

GÖST - ANMELDESTAND (5.4.2013)

Top Themen der Redaktion

ATP

Miedler und Erler im Kitz-Semifinale

Zwei Österreicher sind beim Generali Open am Freitag in der Vorschlussrunde zu bewundern - das Doppel Lucas Miedler (links) und Alexander Erler setzte sich im Viertelfinale im Matchtiebreak durch.

Kooperationen

Sportradar ist neuer ÖTV-Partner

Der ÖTV hat mit Sportradar Integrity Services – einem globalen Anbieter von Sportintegritätslösungen – einen zweijährigen Vertrag zur Überwachung zahlreicher ÖTV-Turniere unterzeichnet.

ATP

Erster Auftritt auf der Tour, erster Sieg

Der Tiroler Alexander Erler sorgte in Runde 1 gegen Alcaraz für die große Überraschung beim Generali Open in Kitzbühel, im Achtelfinale lief es weniger gut. Dennis Novak und Lukas Neumayer sind zum Auftakt ausgeschieden.