Zum Inhalt springen

ÖTV Events

GÖST-Bilanz: Professionelle Vereine!

Nach der Durchsicht sämtlicher Vereinsfeedbacks zum Aktionstag "Ganz Österreichs spielt Tennis" und von ca. 1.000 Fotos zieht ÖTV-Breitensportreferent Christoph Krenn ein sehr positives Resümee: „Der Aktionstag war ein großer Erfolg. Die Vereine werden immer professioneller und schaffen es immer besser, den GÖST-Tag für ihre Zwecke zu nutzen.“


Am 27. April 2013 fand der Aktionstag „Ganz Österreich spielt Tennis“ powered by Novomatic statt. Nach der Durchsicht von allen Vereinsfeedbacks und fast 1.000 Fotos zieht ÖTV-Breitensportreferent Christoph Krenn ein sehr positives Resümee: „Der Aktionstag war ein großer Erfolg. Die Vereine werden immer professioneller und schaffen es immer besser, den Aktionstag für ihre Zwecke zu nutzen.“ Ob gezielte Aktivitäten für Kinder und Jugendliche, ein „Come Together“ für Mitglieder zum Saisonstart oder eine Vorbereitung für die Mannschaften zum Saisonstart, auch heuer war im Rahmen von GÖST wieder alles dabei. In den nächsten Tagen werden jene Vereine informiert, die als Dankeschön für die Teilnahme eines der 200 Pakete der Firma Wilson mit Kindertennisrackets und Kindertennisbällen bekommen. „Ich hoffe alle Gewinner können die Utensilien nutzen, aber noch viel wichtiger ist es, dass alle 300 Vereine auch im nächsten Jahr wieder dabei sind, wenn es wieder heißt: Ganz Österreich spielt Tennis,“ so Krenn.

Auszüge aus Vereins-Feedbacks:
„Unser Trainer Philipp Schubert waren in der letzten Woche in drei Volksschulen und hat dort über 200 Kindern kostenlos in einer Turnstunde das Tennis näher gebracht. 30 dieser Volksschulkinder haben sich für das Kids-Opening am 27.4. im Rahmen von GÖST dann bei uns angemeldet und einen tollen Vormittag mit Aufwärmprogramm, Stationenbetrieb und Würstelessen bei uns verbracht. Fast alle dieser Kids haben sich dann auch schon für einen Tenniskurs angemeldet. Es war auf jeden Fall ein toller Vormittag für alle Beteiligten.“ Turnerschaft Sparkasse Innsbruck

„Am GÖST-Tag konnten wir auch heuer wieder mit unserer Aktion minus 20 %  auf den Mitgliedsbeitrag über 30 neue Mitglieder gewinnen. Dieses Ergebnis konnte durch das persönliche Engagement von unseren bestehenden Mitgliedern erzielt werden, die Freunde, Bekannte und Nachbarn sehr bemüht zu unserem Club geführt haben.“
BMTC Mödling

Über den Verlauf des Tages waren insgesamt etwa 100 Besucher am Tennisplatz anzutreffen - ca. 50 Mitglieder und 50 Nichtmitglieder. Durch diverse Aktionstage (Schultennisaktion, GÖST etc.) kam es in unserem Verein zu einem großen Aufschwung. Der GÖST bietet eine tolle Möglichkeit, am Beginn der Saison das Interesse von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen am Tennissport zu wecken.“
Sportunion Raika Pabst Aschbach Sektion Tennis

„Teilnehmer in Summe ca. 50 Personen! Hobbyspieler neu mit der Aktion Mittwoch Hobbystunden mit Trainer! Wir sind sehr zufrieden mit der Aktion!“
TC GW Micheldorf

„Der GÖST-Tag war ein gelungener Auftakt in die neue Tennissaison. Im Laufe des Nachmittags hatten wir ca. 100 Besucher, davon ca. 20 Kinder. Die Tennisplätze waren ständig belegt und die Stimmung auf unserer Terrasse vor dem Vereinsheim war bei Prosecco und Brötchen hervorragend.“
Union Woerle Henndorf

„Beim Schnuppern im Klagenfurter Turnverein hatten wir 18 Neuanmeldungen zu Kursen. Damit ist dieser Stützpunkt mit insgesamt 80 Kindern & Jugendlichen, die fix in Kursen sind, voll.“
Klagenfurter Turnverein


> Nachberichte der Vereine: LINK

Top Themen der Redaktion

Wochenvorschau

21. - 27. Oktober 2019

Kalenderwoche 43: Wer? Wann? Wo?

Seefeld-Halbfinalistin Nina Plihal will in dieser Woche in Dornbirn noch höher hinaus.

ATP

Schweres Los für die Nummer 1

Dominic Thiem startet am Dienstag bei den mit 2,433.810 Euro dotierten Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle gegen Jo-Wilfried Tsonga. Dennis Novak trifft auf Gael Monfils. Drei Österreicher sind in der Qualifikation ausgeschieden.