Zum Inhalt springen

Generali Open: 1+1 Ticket-Aktion für ÖTV-Lizenzkartenspieler

Für ÖTV-Lizenzkartenspieler startet ab sofort die beliebte 1+1 Ticket-Aktion für Österreichs größtes Sandplatzturnier, das Generali Open Kitzbühel. Besuchen Sie die Sportstadt mit einzigartigem Ambiente und nutzen Sie die limitierte Ticket-Aktion.

Wenn von 2. bis 8. August wieder einige der weltbesten Sandplatzspieler beim Generali Open Kitzbühel aufschlagen, kommen alle Gäste auf ihre Kosten. Bei Kindern besonders beliebt ist der Napapijri Kitz4Kids Day am Montag, 3. August. Österreichs erfolgreichste Tennisspielerin Babsi Schett ist einmal mehr Schirmherrin des beliebten Babsi Schett Ladies Days am Dienstag, 4. August. Verfolgen Sie Weltklasse-Matches u.a. mit Dominic Thiem auf dem Center Court und freuen Sie sich auf ein buntes Rahmenprogramm.

In 3 einfachen Schritten online zur 1+1 Ticket-Aktion:
1. Ticketshop unter www.generaliopen.com besuchen
2. 2 Karten der Kategorie B für denselben Spieltag in den Warenkorb legen
3. Promotioncode "m4rt1na15" anwenden

Die Ticket-Aktion ist gültig für ÖTV-Lizenzkartenspieler auf nicht ermäßigte Tageskarten der Kategorie B und pro Spieltag einmalig einlösbar. Limitiertes Aktionskartenkontingent. Gültig bis 21. Juni 2015.

Top Themen der Redaktion

ATP

"Es war ein Vergnügen - auch wenn ich verloren habe"

Dominic Thiem unterlag bei den ATP-Finals in London zum zweiten Mal in Folge im Endspiel. Der Niederösterreicher musste sich dem Russen Daniil Medvedev, der mit Fortdauer der Partie nimmer stärker wurde, in drei Sätzen geschlagen geben.

Wochenvorschau

23. - 29. November 2020

Kalenderwoche 48: Wer? Wann? Wo?

Talent Filip Misolic hat sich in Bratislava für die Qualifikation eingetragen.

ATP

Eine legendäre Leistung, die unbelohnt blieb

Nach tollen Partien bei den ATP-Finals in London mussten sich Jürgen Melzer und Partner Roger-Vasselin im Champions-Tiebreak des Endspiels dem Duo Koolhof/Mektic mit 5:10 beugen. Für Melzer war es das letzte Match auf ATP-Ebene.