Zum Inhalt springen

Fed Cup

FED CUP: ÖSTERREICH VS. SPANIEN IN ROCAFORT (VALENCIA)

Jetzt steht es fest: Österreich spielt in Rocafort (Valencia) gegen Spanien um den Einzug ins Halbfinale der Fed Cup Weltgruppe.

Fed Cup Weltgruppenspiel Österreich vs. Spanien in Rocafort (Valencia) 

Das lange Warten hat ein Ende. Am Donnerstag, 25. Jänner, um 11:00 Uhr gab die ITF den Austragungsort der Erstrundenbegegnung zwischen Österreich und Spanien ab 22. April 2006 in der Weltgruppe des „Fed Cup by BNP PARIBAS“ offiziell bekannt. Die Wahl fiel auf den „Club Espanol de Tenis“ in Rocafort (Valencia) / Spanien. Erwartungsgemäß wurde Sand als Spielbelag gewählt. 

„Das ist ein bekannter Turnierort, wo auch schon einige WTA Turniere ausgetragen wurden. Ich denke die Spanier haben sich so entschieden da Valencia, der Wohnort ihrer Nummer 1 Anabel Medina Garrigues, nicht weit entfernt ist.“ analysiert Fed Cup Captain Alfred Tesar.

Die Österreichische Aufstellung steht noch nicht fest. „Ich muss natürlich die ersten Ergebnisse unserer Spielerinnen auf Sand abwarten, hoffe aber aufgrund der letzten positiven Zeichen stark auf eine Rückkehr von Sybille Bammer.“ meinte Tesar weiter.

Neben Österreich vs. Spanien kämpfen Belgien vs. Russland, Frankreich vs. Italien und Deutschland vs. USA um den Einzug ins Fed Cup Halbfinale der Weltgruppe.

tp

Top Themen der Redaktion

ATP

"Es war ein Vergnügen - auch wenn ich verloren habe"

Dominic Thiem unterlag bei den ATP-Finals in London zum zweiten Mal in Folge im Endspiel. Der Niederösterreicher musste sich dem Russen Daniil Medvedev, der mit Fortdauer der Partie nimmer stärker wurde, in drei Sätzen geschlagen geben.

Wochenvorschau

23. - 29. November 2020

Kalenderwoche 48: Wer? Wann? Wo?

Talent Filip Misolic hat sich in Bratislava für die Qualifikation eingetragen.