Zum Inhalt springen

ATP

Favoritensiege in der Senioren-Bundesliga

Die erklärten Titelkandidaten haben sich bei den ersten Finalspielen in der ÖTV SIMACEK BUNDESLIGA der Senioren am vergangenen Samstag durchgesetzt (im Bild Sieger und Finalisten vom Colony Competition Club und dem TK IEV Tiroler Wasserkraft bei den Herren 45).

Der gastgebende Wiener Colony Competition Club triumphierte sowohl in den Altersklassen Herren 45 mit Terry Deeth, Jürgen Hager, Manfred Hundstorfer, Bernhard Pils und Massimiliano Pace gegen den TK IEV Tiroler Wasserkraft wie auch bei den Damen 35 mit Ludmilla Cervanova, Patricia Rogulski, Elisabeth Habeler, Sabine Hekele und Inge Marko im Finale gegen UWK Graz.

damen_35

Titel gingen außerdem an den BMTC – Brühl MTC (Damen 55 gegen den Klagenfurter LC), den GAK (Herren 60 im steirischen Derby gegen den Grazer Tennisclub) sowie an den TC Wörgl (Herren 55 im Finale gegen den TC Allround TH Stattersdorf).

Link:
Alle Ergebnisse und Spieltermine

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...

Turniere

Die Profis servieren wieder

Bei den „Generali Austrian Pro Series“ in der Südstadt, einem Einladungsturnier ohne Zuschauer, ließ der Weltranglisten-Dritte Dominic Thiem Lucas Miedler keine Chance. Altmeister Jürgen Melzer besiegte den aufstrebenden Jurij Rodionov.

Allgemeine KlasseBundesliga

31 Teams am Start - die Termine sind online

An der ÖTV-Bundesliga 2020 werden insgesamt 31 Vereine teilnehmen. Das sind um sieben weniger als im Vorjahr. Vom Corona-Transferfenster profitierten Julia Grabher, Tamira Paszek, Martin Fischer und Christopher Kas.