Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Expertengespräch mit Günter Bresnik

Am 24. Juni 2017 referiert der Trainer von Dominic Thiem in der BSPA-Fortbildungsakademie auf der Schmelz. Die Teilnehmerzahl ist auf 130 Personen beschränkt!

©GEPA-Pictures

Die BSPA-Fortbildungsakademie veranstaltet am 24. Juni auf der Wiener Schmelz ein Expertengespräch mit Tennistrainer Günter Bresnik, dem Trainer von Spitzenspieler Dominic Thiem, der seit Jahrzehnten Athleten im Elitebereich coacht. Er zählt unumstritten zu den Erfahrensten seines Faches. Seine Trainingsphilosophie und –Methoden gehen mitunter nicht immer den Weg des Lehrbuches, der Erfolg spricht jedoch ganz klar für ihn.

In diesem Expertengespräch sind seine Methoden und sein Zugang zum modernen Tennistraining Thema. Diskussionen und Fragen der Teilnehmer werden zu einem spannenden Austausch mit der Erfahrung und Fachkompetenz von Günter Bresnik führen.

Achtung: Die Veranstaltung ist auf 130 Teilnehmer beschränkt, die Teilnahmegebühr beträgt 59 Euro.

HIER geht es zur Online-Anmeldung

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Wie der Saisonbeginn aussehen könnte

eTennis und tennisnet.com führten die Online-Umfrage "Tennis nach der Corona-Krise" durch, an der sich mehr als 1000 Funktionäre und Trainer von mehr als 830 Vereinen beteiligten. Die Ergebnisse werden dem Sportminister übermittelt.

COVID-19

Bleib im Verein!

Sport Austria, ASVÖ, ASKÖ, SPORTUNION und die ÖTV-Landesverbände appellieren, Mitglied zu bleiben und damit mitzuhelfen, die laufenden Kosten des Vereinsbetriebs zu decken.

ATPWTA

Die Profi-Touren erwägen eine Saisonverlängerung

Die Tennissaison könnte aufgrund der Coronavirus-Pandemie später enden als geplant. ATP und WTA ziehen in Betracht, die Saison über den November hinaus zu verlängern. Kitzbühel wäre Ende Juli bereit.