Zum Inhalt springen

Turniere

Exhibition Koubek gegen Hipfl

Im Rahmen der Österreichischen "Powerland Tennis-Staats-Meisterschaften" für Mädchen und Burschen in der Altersklasse u18 kommt es am Samstag (12. Juli) in Wels zur großen Ex-Daviscupper-Exhibition zwischen Stefan Koubek und Markus Hipfl (im Bild ein Foto aus gemeinsamen Davis-Cup-Zeiten aus dem Jahr 2001).

Die beiden ehemaligen Weltklasse-Spieler, die zusammengerechnet in nicht weniger als 52 Partien die österreichischen Fahnen in Davis-Cup-Partien hochgehalten haben, werden am Halbfinal-Tag der Jugend-Meisterschaften ab 17:00 Uhr ein Duell austragen, in dem auch der Spaß nicht zu kurz kommt. Davor werden die Davis-Cup-Helden beim Kids-Day ab 13:30 Uhr für Autogramme zur Verfügung stehen.

Eintritt frei
Der Eintritt beim Spektakel am Center Court der Tennisanlage Wels mit 300 Sitzplätzen ist wie in der gesamten Turnierwoche (7. bis 13. Juli) frei.

Den neuen österreichischen Meistern der Klasse u18 winkt übrigens ein Wildcard-Startplatz bei einem mit 10.000 Dollar dotierten ITF Future-Turnier.

exho_koubek_hipfl

Top Themen der Redaktion

COVID-19Turniere

Anpassungen bei den Ranglisten

Aufgrund der Regierungsmaßnahmen vom 2.12.2020 und weiteren Einschränkungen im Tennissport und vor allem im Turnierbetrieb, gibt es neuerlich Anpassungen bei den Ranglisten für die Berechnungszeiträume.

Verbands-Info

Der Tennissport muss noch warten

Der Beschluss der Bundesregierung, Indoor-Sportstätten bis mindestens 7. Jänner 2021 geschlossen zu halten, stößt in der Tennis-Community auf wenig Begeisterung. Der ÖTV fordert eine möglichst rasche Öffnung der Tennisanlagen für die 400.000…