Zum Inhalt springen

ITF

Erster Titel 2017 für Dennis Novak

Der Daviscupper gewann nach längerer Verletzungspause das 15.000 Dollar Future-Turnier in Antalya.

©GEPA-Pictures
Dennis Novak, in der Weltrangliste aufgrund einer Verletzungspause von Platz 196 auf 300 abgerutscht, hat den Weg zurück erfolgreich angetreten. Der 23-Jährige holte das mit 15.000 Dollar dotierte Future-Turnier im türkischen Antalya. Als Nummer 1 gesetzt, besiegte der Niederösterreicher im Endspiel den Peruaner Juan Pablo Varillas klar mit 6:2, 6:2. Für den österreichischen Daviscupper war es der erste internationale Titel in diesem Jahr.

Top Themen der Redaktion

COVID-19Turniere

Anpassungen bei den Ranglisten

Aufgrund der Regierungsmaßnahmen vom 2.12.2020 und weiteren Einschränkungen im Tennissport und vor allem im Turnierbetrieb, gibt es neuerlich Anpassungen bei den Ranglisten für die Berechnungszeiträume.

Verbands-Info

Der Tennissport muss noch warten

Der Beschluss der Bundesregierung, Indoor-Sportstätten bis mindestens 7. Jänner 2021 geschlossen zu halten, stößt in der Tennis-Community auf wenig Begeisterung. Der ÖTV fordert eine möglichst rasche Öffnung der Tennisanlagen für die 400.000…