Zum Inhalt springen

ÖTV Events

Erler zieht Ofner den Nerv

Erste Überraschung bei den ADMIRAL Österreichischen Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf: Sebastian Ofner, als Nr. 2 gesetzt, ist im Viertelfinale ausgeschieden.

Sebastian Ofner unterlag überraschend dem starken Tiroler Alexander Erler

Der Viertelfinaltag bei den ADMIRAL Österreichischen Tennis Staatsmeisterschaften auf der Anlage des Sport-Hotel Kurz in Oberpullendorf musste wegen des Dauerregens in der Halle ausgetragen werden.

Kein Problem für den als Nummer 1 gesetzten Dennis Novak, der Daviscupspieler ließ Moritz Thiem nur zwei Games, im Semifinale am Freitag trifft der 25-Jährige auf den Burgenländer David Pichler, der Patrick Ofner 6:2, 6:1 abservierte. Sebastian Ofner, die Nummer 2, fand gegen den Tiroler Alexander Erler nicht ins Spiel und unterlag 4:6, 4:6. Erlers Semifinalgegner ist Titelverteidiger Pascal Brunner, der von der krankheitsbedingten Absage von Lucas Miedler profitierte.

Auch bei den Damen setzten sich die Favoritinnen im Viertelfinale durch. Die Top-Gesetzte Julia Grabher ließ Arabella Koller, der Staatsmeisterin von 2017, beim 6:0, 6:2 keine Chance. Mehr zu kämpfen hatte Titelverteidigerin Melanie Klaffner beim 6:4, 3:6, 6:3 gegen die Vorarlbergerin Emily Meyer.

Im Doppelfinale der Damen stehen einander Klaffner/Sandra Klemenschits und Meyer/Koller gegenüber, bei den Herren matchen sich Christopher Hutterer/Gabriel Schmidt und Patrick Ofner/David Pichler um die Meisterehre.

Viertelfinale:
Grabher Julia (OÖTV) vs. Koller Arabella (STV) 6:0, 6:2
Klaffner Melanie (OÖTV) vs. Meyer Emily (VTV) 6:4, 3:6, 6:3
Stummer Betina (OÖTV) vs. Bokor Veronika (NÖTV) 6:1, 6:4
Haider-Maurer Iris (TTV) vs. Zlatanovic Tijana (STV) 6:3, 2:6, 6:1
Novak Dennis (STTV) vs. Thiem Moritz (NÖTV) 6:2, 6:0
Erler Alexander (STV) vs. Ofner Sebastian (STTV) 6:4, 6:4
Pichler David (BTV) vs. Ofner Patrick (NÖTV) 6:2, 6:1
Brunner Pascal (STTV) vs. Miedler Lucas (STTV) w.o.

Halbfinale, Freitag, 10. Mai:
10.00 Uhr: Klaffner vs. Haider-Maurer
12.00 Uhr: Novak vs. Pichler
13.30 Uhr: Damen Doppel Finale
15.00 Uhr: Grabher vs. Stummer
16.30 Uhr: Brunner vs. Erler
18.00 Uhr: Herren Doppel Finale

ERGEBNISSE
LIVESTREAM

Top Themen der Redaktion

ATP

"Es war ein Vergnügen - auch wenn ich verloren habe"

Dominic Thiem unterlag bei den ATP-Finals in London zum zweiten Mal in Folge im Endspiel. Der Niederösterreicher musste sich dem Russen Daniil Medvedev, der mit Fortdauer der Partie nimmer stärker wurde, in drei Sätzen geschlagen geben.

Wochenvorschau

23. - 29. November 2020

Kalenderwoche 48: Wer? Wann? Wo?

Talent Filip Misolic hat sich in Bratislava für die Qualifikation eingetragen.

ATP

Eine legendäre Leistung, die unbelohnt blieb

Nach tollen Partien bei den ATP-Finals in London mussten sich Jürgen Melzer und Partner Roger-Vasselin im Champions-Tiebreak des Endspiels dem Duo Koolhof/Mektic mit 5:10 beugen. Für Melzer war es das letzte Match auf ATP-Ebene.