Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Entscheidung beim ÖTV Jugend Circuit

Die Sieger der 2. Station des BIDI BADU Jugend Circuit presented by ANA in Leibnitz (U12) und Kottingbrunn (U14, U18) sind gekürt.

Die zweite Runde des BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by ANA ist gespielt. Bei den U12-Kids in Leibnitz setzten sich Constantin Neubauer und Lilli Tagger durch, in Kottingbrunn siegten in der Altersklasse U14 Janis Graski und Ava Schüller, bei den U18-Jährigen hatten Paul Werren und Ekaterina Perelygina das beste Ende für sich.

INFO UND ERGEBNISSE LEIBNITZ U12
INFO UND ERGEBNISSE KOTTINGBRUNN U14, U18

Sieger rechts: Janis Graski, Finalist Luka Miskic
Siegerin links: Ava Schüller, Finalistin Theresa Stabauer
Sieger links: Paul Werren, Finalist Patrick Jozwicki
Siegerin links: Ekaterina Perelygina, Finalistin Liel Rothensteiner

Top Themen der Redaktion

ATP

"Es war ein Vergnügen - auch wenn ich verloren habe"

Dominic Thiem unterlag bei den ATP-Finals in London zum zweiten Mal in Folge im Endspiel. Der Niederösterreicher musste sich dem Russen Daniil Medvedev, der mit Fortdauer der Partie nimmer stärker wurde, in drei Sätzen geschlagen geben.

Wochenvorschau

23. - 29. November 2020

Kalenderwoche 48: Wer? Wann? Wo?

Talent Filip Misolic hat sich in Bratislava für die Qualifikation eingetragen.

ATP

Eine legendäre Leistung, die unbelohnt blieb

Nach tollen Partien bei den ATP-Finals in London mussten sich Jürgen Melzer und Partner Roger-Vasselin im Champions-Tiebreak des Endspiels dem Duo Koolhof/Mektic mit 5:10 beugen. Für Melzer war es das letzte Match auf ATP-Ebene.