Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Entscheidung beim ÖTV Jugend Circuit

Die Sieger der 2. Station des BIDI BADU Jugend Circuit presented by ANA in Leibnitz (U12) und Kottingbrunn (U14, U18) sind gekürt.

Die zweite Runde des BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by ANA ist gespielt. Bei den U12-Kids in Leibnitz setzten sich Constantin Neubauer und Lilli Tagger durch, in Kottingbrunn siegten in der Altersklasse U14 Janis Graski und Ava Schüller, bei den U18-Jährigen hatten Paul Werren und Ekaterina Perelygina das beste Ende für sich.

INFO UND ERGEBNISSE LEIBNITZ U12
INFO UND ERGEBNISSE KOTTINGBRUNN U14, U18

Sieger rechts: Janis Graski, Finalist Luka Miskic
Siegerin links: Ava Schüller, Finalistin Theresa Stabauer
Sieger links: Paul Werren, Finalist Patrick Jozwicki
Siegerin links: Ekaterina Perelygina, Finalistin Liel Rothensteiner

Top Themen der Redaktion

ATP

Miedler und Erler im Kitz-Semifinale

Zwei Österreicher sind beim Generali Open am Freitag in der Vorschlussrunde zu bewundern - das Doppel Lucas Miedler (links) und Alexander Erler setzte sich im Viertelfinale im Matchtiebreak durch.

Kooperationen

Sportradar ist neuer ÖTV-Partner

Der ÖTV hat mit Sportradar Integrity Services – einem globalen Anbieter von Sportintegritätslösungen – einen zweijährigen Vertrag zur Überwachung zahlreicher ÖTV-Turniere unterzeichnet.

ATP

Erster Auftritt auf der Tour, erster Sieg

Der Tiroler Alexander Erler sorgte in Runde 1 gegen Alcaraz für die große Überraschung beim Generali Open in Kitzbühel, im Achtelfinale lief es weniger gut. Dennis Novak und Lukas Neumayer sind zum Auftakt ausgeschieden.