Zum Inhalt springen

Ein Viermäderlhaus in der Südstadt

ÖTV-Touring-Coach Bernd Wetter versammelte Elisabeth Kölbl, Nadja Ramskogler, Arabella Koller und Emily Meyer (von links) zum U16-Nationaltraining in der Südstadt und war beeindruckt vom Niveau der Mädchen.

„Der Schwerpunkt bei diesem Nationaltraining lag auf dertaktischen Schlagoptimierung im Einzel und Doppel“, erzählt Bernd Wetter, derden U16-Lehrgang in der Südstadt leitete. Der ÖTV-Touring-Coach, der gemeinsam mitCheftrainer Jürgen Waber das Damentennis in Österreich auf gesündere Beinestellen möchte und Mädchen zu ITF-Futures begleitet, war sehr zufrieden mit derSpielauffassung von Elisabeth Kölbl, Nadja Ramskogler, Arabella Koller und EmilyMeyer. „Eigentlich beeindruckend, wie weit sie schon sind.“

Beim dreitägigen U16-Nationaltraining war Abwechslungangesagt: Medientraining; Tennistraining; Konditionstraining unter derbewährten Aufsicht von ÖTV-Sportkoordinator Florian Pernhaupt; NADA-Vortrag; Gesprächemit Sportpsychologin Judith Draxler-Hutter.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Die aktuellsten Infos zum Coronavirus

Sportanlagen dürfen für Sanierungsmaßnahmen-, Erhaltungs- und Wartungsarbeiten betreten werden. Sport Austria fordert finanzielle Unterstützung für Schäden, die Vereinen durch die von der Regierung gesetzten Maßnahmen entstanden sind.

Verbands-Info

Neue Sendungsformate auf ORF SPORT+

Ab 30. März wird Montag, Mittwoch und Freitag um 16.30 Uhr live der neue "Club ORF SPORT+ ausgestrahlt. Täglich sind dann im Hauptabend um 20.15 Uhr „Schätze aus dem ORF-Archiv“ zu sehen.

Verbands-Info

News aus dem ÖTV-Präsidium (23.03.2020)

In einer Video-Sitzung wurden einige wesentliche Punkte im Bereich ÖTV-Turniere und -Veranstaltungen beschlossen. Künftig wird das ÖTV-Präsidium jeden Montag tagen. Wir halten Sie über die Entwicklungen auf dem Laufenden.