Zum Inhalt springen

DUBAI: PIA KÖNIG VERLIERT ERST IM HALBFINALE

In Dubai kam Pia König ohne Satzverlust bis ins Semifinale. Dort war die Nummer 2 des Turniers allerdings noch eine Nummer zu groß für sie.

Das Finale in Greifweite
(20.10.2008)
Erfreuliches Lebenszeichen von Österreichs Nachwuchs: Bei den "Fujairah Junior Championships" in Dubai wurde die an Nummer 8 gesetzte Niederösterreicherin Pia König erst im Semifinale gestoppt. Die 15-Jährige verlor gegen die Nummer 2 des Turniers, die Belgierin Gally De Wael, mit 1:6, 2:6. Im Burschen-Bewerb kam Christoph Lang bis in die Runde der letzten acht. Dort unterlag der 16-jährige dem ungesetzten Tunesier Ahmed Triki mit 4:6, 0:6.

wowo

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Aufschlag zum Masters im La Ville

Seit Donnerstag werden beim Masters auf der Anlage des UTC La Ville in Wien die SiegerInnen beim ÖTV Bidi Badu Jugend Circuit presented by kronehit ermittelt. Die Top-8 jeder Altersklasse matchen sich bis 26. September.

BundesligaSenioren

St. Johann deklassiert "dahoam" die Konkurrenz

Der Bundesliga-35-Meister heißt TC St. Johann. Die Pongauer revanchierten sich als Gastgeber eines perfekt organisierten Finalturniers mit einem 5:0 im Endspiel über Titelverteidiger UTC Neudörfl für die Finalniederlage 2020.