Zum Inhalt springen

ATP

Drei schwere Brocken für Thiem

Der Weltranglisten-Vierte trifft in London bei den ATP World Tour Finals in den Gruppenspielen auf Rafael Nadal, Grigor Dimitrov und David Goffin.

©GEPA-Pictures

Rafael Nadal, Dominic Thiem, Grigor Dimitrov und David Goffin auf der einen, Roger Federer, Alexander Zverev, Marin Cilic und Jack Sock auf der anderen Seite - diese zwei Vierergruppen wurden bei den ATP World Tour Finals in London ausgelost. Der Weltranglisten-Vierte aus Niederösterreich startet am Montag (nicht vor 15 Uhr) gegen den Bulgaren Dimitrov. Thiem führt im Head-to-Head 2:1. Gegen Nadal liegt der 24-Jährige 2:5 hinten, gegen Goffin gar 3:7.

"Alle acht Spieler können das Turnier gewinnen. Ich traue Dominic immer alles zu", sagte Coach Günter Bresnik zur APA. "Nicht nur aufgrund der letzten paar Tage Training, sondern er spielt einfach bei Großanlässen immer sehr gut."

Top Themen der Redaktion

TurniereVerbands-Info

Startschuss zur ÖTV Challenge Series

Nach der Absage aller ATP-, WTA- und ITF-Turniere bis Ende Juli gibt der Tennisverband den österreichischen Spielern die Möglichkeit, Turniererfahrung zu sammeln. Gespielt wird seit Montag in Neudörfl. Laola1 streamt live.

Allgemeine KlasseTurniere

Zweiter Meistertitel für Novak und Grabher

Im Finale der ADMIRAL Staatsmeisterschaften setzten sich die Favoriten durch: Novak besiegte Ofner nach einem sehenswertem Fight, Grabher schlug Kraus.

Allgemeine KlasseTurniere

Oberpullendorf hat sein Traumfinale

Bei den ADMIRAL Staatsmeisterschaften duellieren sich Dennis Novak und Sebastian Ofner um den Titel. Im Damen-Finale matchen sich Julia Grabher und Sinja Kraus.