Zum Inhalt springen

WTA

DOPPEL-TURNIERSIEGERIN HAIDNER

Die 27-jährige Tirolerin Stefanie Haidner hat in Helsinki neuerlich nach frühem Ausscheiden im Einzel ein Doppel-Endspiel für sich entschieden.

Mit Maria Geznenge (BUL) auf 2 gesetzt, blieb sie im Finale gegen Emma und Essi Laine aus Finnland (Nr. 4) mit 7:5, 2:6, 6:4 erfolgreich.
In der Votrschlussrunde hatten sie das Paar Nummer 3, Nina Bratchikova (RUS) und Irina Buryachok (UKR), mit 2:6, 6:3, 6:3 geschlagen.

fk

Top Themen der Redaktion

ITF

Nächstes Top-Event für die Top-Jugendlichen

Nach den VARTA Open in Oberpullendorf messen sich die österreichischen U18-HoffnungsträgerInnen diese Woche bei der 41. International Spring Bowl in Tribuswinkel mit der internationalen Konkurrenz.

COVID-19Verbands-Info

Bereits 780 Tennisvereine "bewegen sich"

Die Aktion "BEWEG DICH!" von ServusTV, für den Nachwuchs in den 15.000 österreichischen Sportvereinen einen Gesamtbetrag von 15 Millionen Euro zur Verfügung zu stellen, findet enormen Anklang.