Zum Inhalt springen

WTA

DOPPEL-TURNIERSIEGERIN HAIDNER

Die 27-jährige Tirolerin Stefanie Haidner hat in Helsinki neuerlich nach frühem Ausscheiden im Einzel ein Doppel-Endspiel für sich entschieden.

Mit Maria Geznenge (BUL) auf 2 gesetzt, blieb sie im Finale gegen Emma und Essi Laine aus Finnland (Nr. 4) mit 7:5, 2:6, 6:4 erfolgreich.
In der Votrschlussrunde hatten sie das Paar Nummer 3, Nina Bratchikova (RUS) und Irina Buryachok (UKR), mit 2:6, 6:3, 6:3 geschlagen.

fk

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

Offener Brief der ÖTV-Spitze

Präsident Magnus Brunner und die neun LandespräsidentInnen wenden sich an die Minister Kogler und Anschober - es gibt ausgezeichnete Argumente für die Öffnung der Tennishallen.

COVID-19

Sport-Gipfel mit Ministern am Freitag

Sportminister Kogler und Gesundheitsminister Anschober beraten mit Vertretern des organisierten Sports über die Zukunft des Amateur- und Freizeitsports.