Zum Inhalt springen

ÖTV Events

Die u14- und u18-Meister sind gekürt

In Güssing holten Elena Karner und Tobias Wirlend je zwei Goldmedaillen, in Wolfsberg siegten Anna Gröss und Luca Maldoner.

Die meisterlichen 14er in Güssing, von links: Daniela Glanzer, Elena Karner, Tobias Wirlend, Aleksandar Tomas. Hinten: ÖTV-Coach Franz Kresnik und Turnierleiter Herbert Rosenkranz.
Die österreichischen Jugend-Hallenmeister der Altersklassen u14 und u18 sind gekürt. In Güssing trafen einander die u14er zum Kräftemessen. Bei den Mädchen setzte sich die als Nr. 1 gesetzte Elena Karner (KTV) im spannenden, rein kärntnerischen Endspiel gegen die Nr. 2, Daniela Glanzer, mit 2:6, 6:1, 6:4 durch. Bei den Burschen feierte Tobias Wirlend (OÖTV) einen 6:4, 6:4-Finalsieg gegen Überraschungsmann Aleksandar Tomas. Der Tiroler hatte im Viertelfinale den als Nr. 1 gesetzten Marko Andrejic (WTV) aus dem Bewerb geworfen. Wirlend gab im Laufe des Turniers keinen Satz ab. Die Doppel-Titel eroberten Elena Karner/Daniela Glanzer bzw. Tobias Wirlend/Marko Andrejic. In der Halle der Tennisanlage Auen-Wolfsberg spielte die u18 um Meisterehren. Die während des Turniers makellose Anna Gröss (NÖTV) behielt im Showdown gegen Daniela Böhm (OÖTV) mit 6:0. 6:2 die Oberhand, Luca Maldoner (TTV) setzte sich in einem spannenden Endspiel gegen Neil Oberleitner (WTV) mit 6:4, 7:6 durch. Die Doppel entschieden Selina Pichler/Lisa-Marie Lausecker (WTV/NÖTV) sowie Stefan Andrejic/Andreas Kramer (beide NÖTV) für sich.
Die meisterlichen 18er in Wolfsberg, von links: Neil Oberleitner, Luca Maldoner, Anna Gröss, Daniela Böhm.

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

Bereits 780 Tennisvereine "bewegen sich"

Die Aktion "BEWEG DICH!" von ServusTV, für den Nachwuchs in den 15.000 österreichischen Sportvereinen einen Gesamtbetrag von 15 Millionen Euro zur Verfügung zu stellen, findet enormen Anklang.

Kids & Jugend

Ein grandioses Turnierwochenende

Beim Kids-Kat.1-Turnier auf der Anlage des TC Schwechat-Rannersdorf matchten sich U9- und U10-Jährige aus allen Bundesländern. "Das Niveau hat mich positiv überrascht", sagt ÖTV-U10-Coach Martin Kondert.

Verbands-Info

VARTA als starker Partner der ÖTV-Jugend

Die VARTA AG fördert seit sechs Jahren Nachwuchssportler auf dem Fußball-Sektor. Jetzt wurde eine neue Partnerschaft mit dem ÖTV besiegelt. Das Sponsoring-Engagement wird mit dem VARTA Open in Oberpullendorf (5. bis 9. Mai) eingeläutet.