Die Trophy geht in die heiße Phase

600 Damen und Herren haben bereits Punkte für das Race to Masters gesammelt. Nächster Halt: Pötzleinsdorf.

Die Sommerserie der Zischka ÖTV-Seniors Trophy begann mit jeweils mehr als 135 Nennungen in Pötzleinsdorf und Klosterneuburg. Bestimmt werden sich neben den weiteren Traditionsveranstaltern Spielberg, Treibach und LUV Graz auch die neuen Austragungsorte Bad Ischl und La Ville über reges Interesse freuen. Schließlich geht es nicht nur um ÖTV-Ranglistenpunkte, sondern auch um einen Platz beim Masters.

Fix für das Masters qualifiziert sind die besten 8 jeder Altersklasse.

Alle Infos, Ranglisten und Turnierberichte:

http://www.zischka-oetv-seniors-trophy.at/

Top Themen der Redaktion

bis 9. August 2017

Sergio Tacchini: 30% Aktion

Nur für kurze Zeit gibt es bei unserem Partner Tennis-Point satte 30% Extra-Rabatt auf ALLE Sergio Tacchini-Artikel.

Verbands-Info

Ein Argentinier wird Österreicher

Der 24-jährige Nicolas Kicker, ATP-96, könnte schon in Kürze für das Davis-Cup-Team einsatzberechtigt sein. Kapitän Koubek spricht von einer "interessanten Alternative für die Zukunft".