Zum Inhalt springen

Wien

Die Sonne strahlte mit den Kids um die Wette

Vergangenen Samstag gastierte die Head Mini Kids Tour auf der Anlage des Post SV.

Die Freude war unter den Stars der Zukunft nach der langen Pause naturgemäß groß: Endlich gab es wieder ein Tennis-Turnier! Umso motivierte zeigten sich die Kids bei traumhaftem Sommerwetter auf der Anlage des Post SV im 17. Wiener Gemeindebezirk: Insgesamt 21 Buben und elf Mädchen nahmen am Turnier teil.

In fünf Gruppen spielten die U8-Kids aus Wien und Niederösterreich um Punkte. Lennard Wala (Klosterneuburger Tennisverein), Leopold Miksch (Post SV), Benjamin Kirchner (TC Aspern), Fabian Frühwald (Freizeittennisclub Tulln) und David Richter (Post SV) verdienten sich ein Sonderlob: Sie gewannen jeweils all ihre Gruppenspiele. Bei den Mädchen erzielten Norah Vukotic (Better Tennis), Anastasia Weiler (TC Brunn/Geb.) und Amila Spahic (Union TC Hetzendorf) herausragende Ergebnisse.

Entsprechend zufrieden war Tennisakademie-Leiter Michael Miksch: "Wir freuen uns sehr über den großen Andrang, speziell bei den Mädchen waren wir mit dem Teilnehmerfeld sehr zufrieden. Es war ein sehr gelungenes Turnier. Bei diesen Temperaturen haben sich die Kids das ein oder andere Eis verdient!"

Top Themen der Redaktion

Rollstuhltennis

WTTA-2021: Maximilian Taucher holt sich seinen ersten Titel

Mit einem Sieg gegen den Steirer Wolfdietrich Fritz fährt Maximilian Taucher in Wien / Südstadt seinen ersten Wheelchair Tennis Tour Austria Titel ein und macht das Double perfekt – gemeinsam mit seinem Doppel Partner Gerhard Schuster konnte das…

Kids & Jugend

26.-31.Juli 2021

Überraschungen beim Jugend Circuit

Auf der vorletzten Station des ÖTV Bidi Badu Jugend Circuit presented by kronehit in Kottingbrunn (U14, U18) und Neudörfl (U12) brachten sich die FavoritInnen in Position für das Masters.