Zum Inhalt springen

ATP

DIE NUMMER 6 DER WELT KOMMT NACH PÖRTSCHACH

Nach Wimbledon und US-Opensieger Lleyton Hewittkommt mit Nikolay Davydenko, der Nr. Sechs der Welt, einweiterer Spitzenmann zum Hypo Group International 06.

Nachdem Turnierdirektor <personname w:st="on">Ronnie Leitgeb</personname> mit der Verpflichtung des Australiers Lleyton Hewitt, einen absoluten Weltklassemann und Liebling der Fans nach Pörtschach geholt hat, so ist ihm jetzt auch mit Nikolay Davydenko, ein weiteres Highlight gelungen.

Der Russe stand im letzten Jahr dieses ATP-Turnieres noch in St. Pölten im Finale und konnte dort den Österreicher Jürgen Melzer in drei Sätzen bezwingen. Der 25-jährige Rechtshänder hat in seiner Laufbahn bisher mehr als 3,5 Millionen Dollar verdient. Auf seiner Visitenkarte stehen der Gewinn von 5 Einzel und einem Doppeltitel. Im letzten Jahr war er in insgesamt sieben Semifinali vertreten, darunter Roland Garros und das Tennis Masters in Shanghai. Er gilt als der fleißigste Spieler innerhalb der Top Ten Spieler. Im Jahre 2005 ist er bei 30 Turnieren angetreten.

Seine Zielsetzung für die Hypo Group Tennis International 2006 sind recht einfach und klar:“ Ich möchte meinen Titel natürlich verteidigen, dies wird nicht sehr leicht werden. Lleyton ist ein sehr starker Spieler, ich habe bis jetzt dreimal gegen ihn gespielt, aber leider dreimal verloren. Diese Bilanz muss ich etwas verbessen.“

Bereits jetzt laufen die Vorbereitungen für die Aufstellung der Zusatztribünen, der VIP Area und des Pressebüros. Es werden fast 100 Journalisten aus mehreren Ländern in Pörtschach erwartet.

Kartenvorverkauf und Preise:

Der Vorverkauf für das „Hypo Group Tennis International 2006“ in Pörtschach ist ab sofort möglich. Man erhält Karten bei 1.300 Verkaufsstellen der Österreich Ticket unter der Telefon Nr. 01/ 96096 oder unter der Web Adresse www.oeticket.com.

Es wird interessante Kartenkategorien geben. Die Tageskarte umfasst den täglichen Besuch aller Spiele sowie Gratis Parkplätze. Jugendliche bis 19 Jahre (gegen Nachweis) haben ermäßigten Eintritt. Die „VIP-Karte“ ist eine Tageskarte mit garantiertem Sitzplatz auf der VIP-Tribüne, inklusive VIP-Catering im VIP-Bereich. Ein besonderes Ambiente und erstklassiges Tennisvergnügen bieten die VIP-Logen, die täglich sechs Sitzplätze beinhalten.

Informationen über Logen und VIP-Karten bei tickets@atpvip.info, unter der Telefonnummer 02236/ 86 40 84 oder unter der Web Adresse www.atpvip.info.

Kartenpreise

Tag Tageskarten Jugend VIP Karten VIP-

bis 19 J. Vorverkauf

SA 20. Mai FREIER EINTRITT

SO 21. Mai € 25.-  € 10.- € 150.- € 100,-

MO  22. Mai € 20.- € 10.- € 150.- € 100,-

DI 23. Mai € 20.- € 10.- € 150.- € 100,-

MI 24. Mai € 20.- € 10.- € 150.- € 100,-

DO 25. Mai € 30.- € 10.- € 150.- € 100,-

FR 26. Mai € 30.- € 10.- € 150.- € 100,-

SA 27. Mai € 30.- € 10.- € 150.- € 100,-

VIP Logen (à 6 Plätze für 7 Tage) € 4.500,- exkl. USt.

Für diesbezügliche Fragen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter

Champ Events Werbe- und HandelsgmbH

Steinfeldstraße 17/11, 2351 Wr. Neudorf

+43 2236 86 40 84, Fax-DW: 14; Email: info@champevents.at

Top Themen der Redaktion

ATP

"Es war ein Vergnügen - auch wenn ich verloren habe"

Dominic Thiem unterlag bei den ATP-Finals in London zum zweiten Mal in Folge im Endspiel. Der Niederösterreicher musste sich dem Russen Daniil Medvedev, der mit Fortdauer der Partie immer stärker wurde, in drei Sätzen geschlagen geben.

Wochenvorschau

23. - 29. November 2020

Kalenderwoche 48: Wer? Wann? Wo?

Talent Filip Misolic hat sich in Bratislava für die Qualifikation eingetragen.