Zum Inhalt springen

Die Novomatic Meisterschaften haben begonnen

Die beiden Hauptbewerbe der „NOVOMATIC Österreichische Staatsmeisterschaften“ im Sporthotel Kurz in Oberpullendorf, haben heute ab 11.30 Uhr begonnen.



01. Juli 2012

Die Novomatic Meisterschaften haben begonnen. 

Die beiden Hauptbewerbe der „NOVOMATIC Österreichische Staatsmeisterschaften“ im Sporthotel Kurz in Oberpullendorf, haben heute ab 11.30 Uhr begonnen.


Im hochsommerlichen Oberpullendorf haben die HauptbewerbspielerInnen heute die „heiße Turnierphase“ eingeleitet. Der Wettkampf um die Staatsmeistertitel hat planmäßig ab 11.30 Uhr begonnen, alle Erstrundenspiele stehen am heutigen Turnierplan. Neben den beiden Topgesetzten Damen Tina Schiechtl (S) und Yvonne Neuwirth (NÖ) sowie Andi Haider-Maurer (NÖ) und Marc Rath (W) die erst morgen Ihre Matches bestreiten, steht das Match Stefan Koubek (St) gegen Marius Pimishofer (NÖ) am heutigen Programm.


Reissig musste über 3 Sätze gehen und konnte sich dann nach einer Spielzeit von drei Stunden mit 3:6 6:4 und 6:4 durchsetzen. Stefan Koubek, ehemalige ATP-Nr. 20 und Daviscup-Legende konnte mit 6/1 6/2 sein Spiel gegen Pimishofer Marius für sich entscheiden. Koubek trifft morgen auf Maximilian Neuchrist.


Die aktuellsten Ergebnisse finden Sie HIER

Top Themen der Redaktion

Kooperationen

Das beliebte KURIER-Jahrbuch ist erhältlich

Das KURIER-Jahrbuch „TENNIS" beschäftigt sich natürlich wieder ausführlich mit dem Weltklassespieler Dominic Thiem und den Erfolgen der internationalen Stars. Weiters wird die österreichische Spitzen- und Nachwuchstennisszene beleuchtet.

Wochenvorschau

2. - 8. Dezember 2019

Kalenderwoche 49: Wer? Wann? Wo?

Auf Future-Ebene herrscht auch im Dezember noch reger Turnierbetrieb. Im Bild: Arabella Koller.