Zum Inhalt springen

Senioren

8.8.-15.8.2020
Die Meistertitel sind vergeben

Bis Samstag wurden im UTC La Ville (Wien) die Österreichischen Senioren-Meisterschaften ausgetragen. Die Entscheidungen sind gefallen, die Medaillen wurden umgehängt.

Der Steirer Andreas Kopp setzte sich im Endspiel knapp gegen den Niederösterreicher Stefan Hirn durch. ©GEPA-Pictures

Die Österreichischen Senioren-Meisterschaften gingen im UTC La Ville zu Ende. Spannend verliefen vor allem die Finali bei den Herren 40, 50 und 65 - die Entscheidung fiel erst im Match-Tiebreak zugunsten von Andreas Kopp, Christian Lugus und Alexander Haupt-Buchenrode.

ERGEBNISSE

Die Einzel-Meister 2020:

Damen 35: Jennifer Fidler (UTC Gaweinstal / NÖTV)

Damen 45: Ursula Hückel (Ober St. Veiter Tennis-Club / WTV) - Silvia Reigl (TC POSCH Neunkirchen / NÖTV) 6:1, 6:1

Damen 55: Petra Danzinger (Tennisclub an der Schanze/Eden / WTV) - Renate Hojas (UTC Eugendorf / STV) 6:2, 6:2

Damen 65: Elisabeth Ötsch ( BMTC-Brühl Mödlinger TC / NÖTV)

Damen 70: Heiderose Toth (Colony Competition Club/TENNIS-POINT / WTV)

Herren 35: Florian Rukover (Wiener Park Club / WTV) - Christoph Csar (TC Kalksburg / WTV) 7:5, 7:6

Herren 40: Andreas Kopp (ASKÖ Tennisverein Weiz / STTV) - Stefan Hirn (TSG St. Pölten / NÖTV) 6:2, 3:6, 10:8

Herren 45: Clemens Weinhandl (UTC Sportstadt Oberwart / BTV) - Sebastian Fisar (Heeres TC / WTV) 6:1, 6:1

Herren 50: Christian Lugus (TC Deutsch Wagram / NÖTV) - Stefan Franke (1. Klosterneuburger TV / NÖTV) 4:6 6:1 10:5

Herren 55: Gerald Kaiser (TC Tulln / NÖTV) - Andreas Köpf (Schwechater TC / NÖTV) 6:2, 6:2

Herren 60: Heinz Fleischhacker (ASKÖ Villach / KTV) - Herbert Riederer (Union Thomas Tennis Treff / NÖTV) 6:0, 6:4

Herren 65: Alexander Haupt-Buchenrode (ASV Pressbaum-Tennis / NÖTV) - Christian Hebenstreit (ASKÖ Auhof / OÖTV) 2:6, 6:2, 11:9

Herren 70: Hans Pifrement (First Vienna Football-Club 1894 / WTV) - Wolfgang Erber (TC Panaceo Annenheim/Ossiacherse / KTV) 7:5, 7:6

Herren 80: Georg Mathis (TC Hohenems / VTV)

Downloads

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Ein würdiger Saisonabschluss

Die Top-8 dreier Altersklassen kämpften beim Masters des BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by ANA auf der Anlage des UTC La Ville um den Titel und um Gutscheine für eine internationale Turnierentsendung.

ITF

Eine Sternstunde in Paris

Der 21-Jährige Jurij Rodionov setzte sich bei den French Open als Qualifikant gegen den um zwölf Jahre älteren Franzosen Jeremy Chardy nach Zweisatzrückstand und 4:42 Stunden mit 3:6, 4:6, 7:6 (6), 6:4, 10:8 durch. Dennis Novak ist ausgeschieden.