Zum Inhalt springen

ATP

DEUTSCHLAND: SLANAR IM VIERTELFINALE

Beim 15.000 Dollar Future in Kassel (GER) kämpft Martin Slanar nach überstandener Qualifikation bereits um den Halbfinaleinzug.

Nach der Qualifikation besiegte Martin Slanar in der ersten Hauptbewerbsrunde den Deutschen Gero Kretschmer (ATP 477) mit 6/4 4/6 6/3 und steht nach einem weiterem 7/5 6/1 Sieg gegen (Q) Boy Westerhof (NED / ATP 890) bereits im Viertelfinale. Dort trifft er auf den mit einer Wild Card ausgestatteten Matthias Bachinger (GER / ATP 576).

Der Oberösterreicher Marko Neunteibl ging mit einer Wild Card im Hauptbewerb an den Start und unterlag dem an acht gesetzten Sascha Kloer (GER/ATP 328) nur knapp mit 2/6 6/7 (5).

tp

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseBundesliga

Ein makelloses Quartett im Bundesliga-Finale

Mauthausen und der WAC erreichen ebenso ungeschlagen das Finale wie die Damen aus Weigelsdorf und das Kornspitz-Team OÖ. Der Showdown findet am 15. August auf der Anlage des WAC statt. Achtung: Es gilt eine Zuschauerbeschränkung!

WTA

31. August bis 6. September 2020

Pörtschach freut sich auf die Damen-Tour

Endlich wieder Profi-Tennis am Wörther See: Weil es für die US Open keine Qualifikation gibt, sorgte die WTA für Ersatzturniere. Die Kärntner Veranstalter planen längerfristig.

Turniere

U21-ÖTV-Turnier im UTC La Ville

Anknüpfend an die erfolgreiche ÖTV Challenge Series, die in Neudörfl, Vogau, Wels und im Wiener Colony Club über die Bühne ging, veranstaltet der Verband ab 24. August ein U21-Turnier im UTC La Ville.